OBI zieht sich aus Rumänien zurück

von Bernhard Simon

OBI LogoEnde Juli 2014 hat OBI in Rumänien alle sieben OBI Bau- und Heimwerkermärkte geschlossen.
Betroffen sind die Märkte in Arad, Bukarest (2), Oradea, Pitesti, Ploiesti und Sibiu.
Dieser Schnellschuss wird mit mangelnden Erträgen begründet.

Weitere interessante Beiträge

Bernhard Simon – 
Dienstleistungen für die “Grüne Branche”

Folgen Sie uns auch auf Twitter

Copyright @2022 Unternehmensberatung Simon PenciDesign