Permalink

0

Landgard bietet interessante Konzepte für den Fachhandel

landgard-neuThemenwochen bieten dem Fachhandel ganzheitliche Verkaufskonzepte

Mit dem Verkaufskonzept „Großstadt-Heidi“ bringen die Fachhandelsbereiche bei Landgard Urlaubsflair in die Geschäfte ihrer Kunden.
Die in Kooperation mit der Plusplants-Gruppe entwickelten Themencontainer überzeugen durch ihr ansprechendes, themenspezifisch gestaltetes Design und ihre darauf abgestimmte Produktzusammenstellung, die verkaufsstarke alpine Pflanzen wie Leontopodium, Gentiana und einen Bergstauden-Mix in den Mittelpunkt rückt.
Landgard Großstadt-HeidiLandgard bringt mit der „Großstadt-Heidi“ Urlaubsflair in den Fachhandel (Foto: Landgard)
Die Container lassen sich dabei ohne aufwändige Dekorationsarbeiten direkt für die Warenpräsentation einsetzen. Ziel der gemeinsamen Verkaufsaktion aller Landgard Fachhandelsbereiche (Fachhandelsvertrieb Herongen, Nordwest-Blumen Wiesmoor und Cash & Carry Vertrieb) ist es, sowohl Fachhandelskunden als auch Erzeugern Dienstleistungen mit Mehrwert anzubieten.

Landgard Kunden profitieren vom modernen und ansprechenden Design der CCContainer, die in ihren Geschäften einen ansprechenden Blickfang bieten, und von den attraktiven Preisen der Aktionsware.

Für Erzeuger bieten sich neue Vermarktungsansätze durch Landgard als starkem Partner, der in enger Zusammenarbeit mit den Betrieben Mehrwerte für den Handel schafft.
Noch bis Anfang Juli ist die „Großstadt-Heidi“ über die Fachhandelsbereiche zu beziehen. Weitere gemeinsame Themenwochen sollen im Laufe des Jahres folgen.

Kommentare sind geschlossen.