Permalink

0

hagebau Einzelhandel gewinnt Kreativpreis 2018

Video-Tutorialreihe „Do-it-Yourselfies“ überzeugt Jury als bestes Emotionalisierungskonzept

Mit der Video-Tutorialreihe „Do-it-Yourselfies“ der hagebaumärkte hat der hagebau Einzelhandel den renommierten Kreativpreis 2018 für das beste Emotionalisierungskonzept des Mittelstandsverbundes gewonnen. Die Preisverleihung fand am 17. Mai im Rahmen des Mittelstandsgipfels PEAK in Berlin statt.

Die mittlerweile 13 „Do-it-Yourselfies“, die unter anderem auch auf dem hagebaumarkt YouTube-Kanal abrufbar sind, überzeugten die unabhängige achtköpfige Jury insbesondere durch ihren Vorbildcharakter und den nachweisbaren Erfolg in der Praxis.

Die Video-Tutorialreihe „Do-it-Yourselfies“ wurde mit dem Kreativpreis 2018 für das beste Emotionalisierungskonzept des Mittelstandsverbundes ausgezeichnet. Hier beispielhaft den Aufbau einer „Sideboard- Tribüne“ für Fußballfans (Videoquelle: hagebau/YouTube)

Weitere interessante Videos finden Sie hier:

„Im Gegensatz zu den allseits bekannten ,Selfies‘ entstehen mit den ,Do-it-Yourselfies‘ reale Dinge und bleibende Erinnerungen. So wird die Lust unserer Kunden am Selbermachen genutzt, um online immer wieder für Gesprächsstoff zu sorgen und neue Anlässe zu schaffen, in den Markt zu kommen“, erläutert Hans-Jürgen Meißner, Bereichsleiter Marketing/Werbung hagebau Einzelhandel, das Konzept dahinter.

Sind die „Do-it-Yourselfies“ einmal aufgebaut, finden sie häufig den Weg wieder ins Internet. „So bekommt die Kampagne eine 360-Grad-Wirkung und Inspiration wird zur Interaktion mit den Kunden und Fans des hagebaumarktes“, so Meißner weiter. Mittlerweile wurden die „Do-it-Yourselfies“ insgesamt mehr als 10,4 Millionen Mal im Web aufgerufen.

Über die „Do-it-Yourselfies“

Seit dem 3. April 2017 zeigen die „Do-it-Yourselfies“ Schritt für Schritt und passend zu aktuellen Anlässen, wie aus normalen Baumarktmaterialien außergewöhnliche Dinge selbst gebaut werden können. So wird aus einer Regenrinne ein hängender Garten oder es entsteht, pünktlich zum Vatertag, ein Bollerwagen, der keine Männerwünsche offenlässt – inklusive eingebautem Grill und Heckspoiler. Das neueste Do-it-Yourselfie zeigt, wie Fußballverrückte für die bevorstehende Weltmeisterschaft eine Sideboard-Tribüne bauen können, um mehr Stauraum und gleichzeitig Sitzmöglichkeiten zu schaffen (Siehe Video oben). Dabei blicken die Zuschauer einem Profi über die Schulter und können sich nebenbei viele nützliche Tipps und Kniffe abgucken: von der Übersicht über das benötigte Material und Werkzeug über die einzelnen Schritte, die anschaulich erklärt werden, bis hin zum fertigen Objekt. Sie sind Teil der 360-Grad-Kampagne „hagebaumarkts Beste Hilfe“, die noch bis Ende 2018 von TV über Online bis hin zu Funk und PoS auf allen Kanälen erlebbar ist.

Kommentare sind geschlossen.