Permalink

0

WERKERS WELT im pfälzischen Herxheim eröffnet

Werkers Welt Logo• Ausgewähltes Sortiment auf rund 1.000 Quadratmetern Verkaufsfläche
• hagebau Einzelhandel mit Kleinflächenkonzept WERKERS WELT weiter auf Wachstumskurs
• Bereits neunte Neueröffnung in diesem Jahr

Am Freitag, den 4. Dezember, eröffnete die Gillet Baustoff GmbH in Herxheim bei Landau (Pfalz) den ersten WERKERS WELT Markt des Unternehmens. Der neu gebaute Standort bietet auf einer Verkaufsfläche von rund 1.000 Quadratmetern ein auf die Region abgestimmtes Angebot für Heimwerker und Profis.hagebau Gesellschafter Stephan Gillet eröffnet mit Ortsbürgermeister Franz-Ludwig Trauth und dem Marktleiter Christoph Kunz den 91. Werkers Welt Standort in Herxheim. v. l. n. r.: Christoph Kunz (Marktleiter), Ortsbürgermeister Franz-Ludwig Trauth, Stephan Gillet

hagebau Gesellschafter Stephan Gillet eröffnet mit Ortsbürgermeister Franz-Ludwig Trauth und dem Marktleiter Christoph Kunz den 91. Werkers Welt Standort in Herxheim. v. l. n. r.: Christoph Kunz (Marktleiter), Ortsbürgermeister Franz-Ludwig Trauth, Stephan Gillet (Foto: Kirsten Nijhof)

Der neue Standort in Herxheim ist bereits die neunte Neueröffnung in diesem Jahr. Zahlreiche weitere WERKERS WELT Standorte werden 2016 ans Netz gehen. „Kleinflächige Märkte mit einem klar definierten Sortiment, das auf den regionalen Bedarf der Kunden vor Ort abgestimmt ist, bergen großes Wachstumspotenzial. Mit dem leicht anpassbaren Kleinflächenkonzept WERKERS WELT kann der hagebau Einzelhandel diese Wachstums-Chancen optimal nutzen“, sagt Kai Kächelein, Geschäftsführer Vertrieb/Marketing hagebau Einzelhandel. „Die erfolgreichen Eröffnungen in 2015 und die geplanten zahlreichen neuen Standorte im kommenden Jahr zeigen, wie attraktiv das System ist“, so Kächelein weiter.

Stephan Gillet, Geschäftsführer des hagebau Gesellschafters Gillet Baustoff GmbH, hat bei der Planung des neuen Standortes nichts dem Zufall überlassen: „Unsere Bedarfsanalyse hat deutlich gezeigt, dass in der Region eine Versorgungslücke im Heimwerkerbereich besteht. Mit dem WERKERS WELT Markt füllen wir diese Lücke perfekt aus.“ Das Kleinflächenkonzept mit seinem Nahversorgercharakter sei wie für den Standort Herxheim gemacht, so Gillet weiter.Der neue Werkers Welt Standort in Herxheim wird vom ersten Tag an sehr gut angenommen.

Der neue Werkers Welt Standort in Herxheim wird vom ersten Tag an sehr gut angenommen.(Foto: Kirsten Nijhof)

Ausgewähltes Angebot – kundenfreundliche Dienstleistungen
Gemäß den regionalen Gegebenheiten finden Heimwerker und Profis im neuen WERKERS WELT Markt ein ausgewähltes Angebot aus den Sortimentsbereichen Werkzeug, Haushalt, Farben, Elektro und Gartenartikeln. Die großzügigen Aktionsflächen bieten darüber hinaus ausreichend Platz, um saisonale Produkte ansprechend zu präsentieren. Kundenfreundliche Dienstleistungen wie Schlüsseldienst, Farbmischstation, Mietanhänger-Verleih, Finanzierung und Lieferservice runden das Angebot ab.

Online bestellen, im Standort abholen
Sollte ein Artikel einmal nicht vor Ort erhältlich sein, kann dieser im neuen Online-Shop werkerswelt.de bestellt werden. Die dort georderte Ware können sich Kunden entweder direkt nach Hause oder zur Abholung deutschlandweit in einen der WERKERS WELT Standorte schicken lassen. „Die Verzahnung aller Absatzkanäle ist ein wesentlicher Erfolgsfaktor, mit denen wir den heute bestehenden Kundenerwartungen gerecht werden“, so Reiner Sammer, Bereichsleiter Vertrieb WERKERS WELT.

Kommentare sind geschlossen.