Permalink

0

Twist von Scheurich

ScheurichEin schwungvoller Newcomer sorgt für gute Laune bei Pflanzenfans: Twist heißt die fröhliche Übertopfserie von Scheurich, mit der Zimmerpflanzen von Anfang an den gestalterischen Dreh raus haben.

Ob in leuchtendem Pink Twist, frischem Green Twist oder edel in kontraststarkem Grey Twist, die modischen Blockstreifen ziehen die Blicke schon von weitem auf sich. Gleichzeitig verleiht ihnen der elegante, schmal abgesetzte weiße Sockel eine wunderbare Leichtigkeit, dank der sie sich in nahezu jede Umgebung harmonisch einzufügen.
Scheurich_831_Twist_300dpi_7c687ba4b9Twist heißt die neue Übertopfserie von Scheurich (Foto: Scheurich)


Zum lässigen Urban Chic, mit dem alle Übertöpfe der Moments-Kollektion begeistern, trägt nicht zuletzt die moderne, sanft zulaufende Becherform bei. Das trifft auch auf die unifarbenen Varianten der Formlinie zu, mit denen sich Twist optimal ergänzen lässt. Effektvolle Schattenspiele lassen die Oberflächen mit der authentischen Glasuroptik sehr lebendig erscheinen.

Der angesagte Streifenlook von Twist passt insbesondere zu Grünpflanzen wie Elefantenfuß (Beaucarnea recurvata), Glückskastanie (Pachira aquatica) oder Birkenfeige (Ficus benjamina), aber auch Sukkulenten wie Binsenkaktus (Rhipsalis) oder Bogenhanf (Sansevieria) und Blütenpflanzen wie Zimmerkalla (Zantedeschia) oder Flammendes Käthchen (Kalanchoe blossfeldiana) sind attraktive Partner für die pfiffigen Töpfe.

Extra-Tipp: Die Vriesea mit ihrer aufrechten Form und den prächtigen Blütenständen ist wie für Twist geschaffen. Zusammen bilden sie ein prägnantes Duo mit exzellenter Fernwirkung.

Kommentare sind geschlossen.