Permalink

0

Quedlinburger Saatgut: Angebotserweiterung um BIO Sortiment

In vielen bekannten Gartenmärkten findet man eine große Auswahl an Produkten der Fachhandelsmarke Quedlinburger Premium-Saatgut, welche einen sehr hohen Bekanntheitsgrad und außergewöhnliche Verbraucherakzeptanz genießt.

Als eingetragener Erhaltungszüchter, Vermehrer und Abfüller von Saatgut ist das Unternehmen mit der traditionellen Pflanzenzüchtung und Saatgutvermehrung eng verbunden. Dabei sind die Sortimente stets an den aktuellen Bedürfnissen des Marktes ausgerichtet.

Als BIO-zertifiziertes Unternehmen (DE-ÖKO-034) erweitert die Vertriebsgesellschaft Quedlinburger Saatgut ihr Angebot ab sofort um ein sorgfältig zusammengestelltes BIO-Sortiment, das in erster Linie aus alten und beliebten Traditionssorten besteht.

Quedlinburger Saatgut präsentiert zur IPM 2018 in Essen sein neues, aus 42 Sorten bestehendes, BIO-Sortiment. (Foto: Quedlinburger Saatgut)

Das BIO-Sortiment setzt sich aus samenfesten Gemüse, Kräuter- und Blumenarten zusammen, die sich über Generationen unter den hiesigen, klimatischen Bedingungen bewährt haben. Dabei wurde die Auswahl der Sorten für das neu zusammengestellte Sortiment in Hinblick auf den bevorzugten Anbau unter Freilandbedingungen getroffen. Das Sortiment umfasst dabei 42 Sorten.

Die Produktion von BIO-Saatgut, findet stets unter dem wachsamen Auge der Behörden und der Zertifizierer statt. Dabei gilt als höchstes Gebot, dass der Anbau auf ökologisch bewirtschafteten Flächen ohne Einsatz von Chemie erfolgt.

Auf der IPM ESSEN 2018 präsentiert die Gartenland-Gruppe in Halle 1 Stand 1D27 neben dem neuen BIO-Sortiment eine Vielzahl an Warenpräsentationen und Aktionsartikeln der beliebten Fachhandelsmarke.

Kontaktdaten:
GARTENLAND GmbH ASCHERSLEBEN Vertriebsbüro Essen
45141 Essen
Bamlerstrasse 17

info@gartenland.com

Telefon: ++49 (0) 201 86 143 446
Telefax: ++49 (0) 201 8 66 96 31

http://www.gartenland.com

Kommentare sind geschlossen.