Permalink

0

BLOOMS`S wird Partner und Sponsor bei „Blumen– 1000 gute Gründe“

Landgard Initiative „Blumen – 1000 gute Gründe“ freut sich über das neue Engagement von BLOOM’S als Sponsor der Initiative in 2018.

Buchprojekte, Social Media, Tag des Gartens, Influencer Workshops, IPM, do it-Roadshow und Internationale Grüne Woche 2018 (IGW). Das sind die Themenfelder, die die Floristik-Profis BLOOM’S und die Landgard-Initiative Blumen – 1000 gute Gründe in den letzten beiden Jahren als starke Partner zusammen erfolgreich beschritten haben.

Pünktlich zur IGW 2018 (Internationale Grüne Woche) wird diese Zusammenarbeit noch einmal ausgebaut. Die BLOOM’S GmbH wird neuer Sponsor der Initiative und unterstützt sie, zusätzlich zu den weiteren gemeinsamen Aktionen mit einem umfassenden, zielgruppenaffinen Medienpaket.

v.l. Michael Hermes (Bereichsleiter Marketing bei Landgard), Klaus Wagener (Geschäftsführer bei BLOOM’s), Sylvia Weigner (Leiterin Marketing bei BLOOM’s) und Armin Rehberg (Vorstandsvorsitzender der Landgard eG) freuen sich gemeinsam auf eine noch stärkere Zusammenarbeit.(Foto: Landgard)  

„Die Initiative hat in den letzten beiden Jahren sehr große erfolgreiche Schritte gemacht und BLOOM’S dabei immer mitgenommen“, sagt BLOOM’S-Geschäftsführerin Andrea Rothe. „Wir haben uns als Partner bei großen und kleinen Projekten jederzeit unterstützt und konnten vom Knowhow des anderen stets profitieren, wenn es darum ging den Verbraucher für das Thema Blumen und Pflanzen zu begeistern. Wir möchten mit unserem Sponsoring diese erfolgreiche Partnerschaft 2018 ein bisschen veredeln, so dass die Initiative hoffentlich in Zukunft noch mehr Fahrt aufnimmt.“

Auch Michael Hermes, Bereichsleiter Marketing bei Landgard, freut sich über das verstärkte Engagement: „Wir freuen uns sehr, dass BLOOM’s der Initiative als Sponsor nun regelmäßig noch mehr Raum in seinen starken Medien einräumen wird. Das hilft uns natürlich enorm weiter und macht sie und natürlich unsere sehr gute Zusammenarbeit 2018 noch stärker.“ Mit BLOOM’s gewinnt die Initiative den zweiten großen Medienpartner zu der bereits seit Januar 2017 erfolgreich bestehenden Zusammenarbeit mit Haymarket Deutschland.

Kommentare sind geschlossen.