Permalink

off

Landgard: Veränderungen in Vorstand und Geschäftsführung

 

 

 

Gerold Kaltenbach wird mit Wirkung zum 1. Juli 2012 den Posten des CFO im Vorstand der Landgard eG aufnehmen. Das teilte das Unternehmen am Freitag, 18. Mai, mit.

Der 52-jährige Diplom-Betriebswirt ist derzeit Senior Vice President – Group Finance der Nordzucker AG.

Neben seinen Führungs- und Auslandserfahrungen im Finanzbereich bringe Kaltenbach umfangreiche Expertisen in der Führung von Integrationsprojekten zur Effizienzsteigerung mit.

„Mit Gerold Kaltenbach haben wir einen neuen Manager gewinnen können, der über 15 Jahre in verantwortlichen Funktionen als CFO und Geschäftsführer tätig war“, so Landgard in einer Mitteilung.

Kaltenbach ist verheiratet und hat zwei erwachsene Töchter.

Landgard teilte weiter mit, dass damit nun die bereits vor einem Jahr beschlossene Erweiterung des Vorstandes umgesetzt sei.
Gleichzeitig gab die Landgard eine Veränderung in der Geschäftsführung von Landgard Blumen und Pflanzen GmbH bekannt.

Demnach wurde die Position des Geschäftsführers Blumen & Pflanzen für den Geschäftsbereich Einzelhandel und Baumärkte (organisierter Handel) mit Christian Schumacher neu besetzt.

Schumacher wird seine neue Position am 1. Juni 2012 antreten. Christian Schumacher ist 43 Jahre alt, Dipl. Agraringenieur und bisher in verschiedenen Geschäftsleitungsfunktionen tätig.

In seiner derzeitigen Position verantwortet Schumacher den internationalen Vertrieb bei der Firma Kampffmeyer Mühlen GmbH.

Schumacher ist verheiratet und hat zwei Söhne.

Bereits zum 01.05.2012 hatte der Bereichsleiter Vertrieb im organisierten Handel Paul Thöne, mit Zuständigkeit für Baumärkte und Lebensmitteleinzelhandel, das Unternehmen Landgard aus persönlichen Gründen verlassen.

Man darf gespannt sein, wie sich dieser gesamte Bereich nun mit der neuen Führung entwickeln wird.

Kommentare sind geschlossen.