Permalink

0

Dehner: Neuer Markt in Waldshut-Tiengen ab Herbst 2016

Dehner Logo 2014Europas größte Garten-Center-Gruppe Dehner baut ihr Filialnetz weiter aus und geht im kommenden Jahr mit einem Markt in Waldshut-Tiengen an den Start.

Auf über 4.000 Quadratmetern Verkaufsfläche präsentiert Dehner in der Industriestraße 1 künftig ein breitgefächertes Angebot rund um Garten, Haus und Heimtier. Neben einem umfangreichen Pflanzensortiment für drinnen und draußen, hochwertiger Gartentechnik und einer Zooabteilung, dürfen sich die Kunden auch auf exklusive Gartenmöbel, Grills und Zubehör für das „Freiluftwohnzimmer“ freuen.

Der Neubau ist im offenen Gewächshausstil konzipiert und umfasst neben dem großzügigen Indoor-Bereich auch ein überdachtes Außengelände sowie eine Freifläche. Den Kunden stehen über 500 Parkplätze zur Verfügung. Die Eröffnung des Marktes ist für Herbst 2016 geplant. Generalunternehmer für das gesamte Bauvorhaben ist die Firma Rabensteiner aus Schorndorf.

„Waldshut-Tiengen ist ein sehr attraktiver Standort, der unser Filialnetz in Süddeutschland perfekt ergänzt. Selbstverständlich freuen wir uns auch auf die benachbarte Kundschaft jenseits der Schweizer Grenze. Außerdem werden wir in der Region auch für über 35 Arbeitsplätze sorgen“, so Dehner-Geschäftsführer Bernhard Hönig.

Das Familienunternehmen Dehner betreibt aktuell insgesamt 112 Garten-Center in Deutschland und Österreich mit rund 5.000 Beschäftigten.

Kommentare sind geschlossen.