Compo

Permalink

off

Dänemark: Bøg Madsen und Gasa Group fusionieren

 

 

 

 

In einer Pressemitteilung von gestern teilen die beiden größten Topfpflanzen Exporteure in Dänemark – GASA Group und Bøg Madsen – mit, dass man beschlossen hat zu fusionieren.

Ziel ist es, eines der wettbewerbsfähigsten und innovativsten Unternehmen in der europäischen Topfpflanzenbranche zu schaffen.

Im Laufe der Jahre hat sich Bøg Madsen insbesondere Erfahrungen im Bereich Gartencenter und Großhandel erarbeitet, während die GASA GROUP sich mehr in Richtung Verbraucher mit Konzepten zur Förderung der Einzelhandel entwickelt hat.

Das Führungspersonal ist der Ansicht, dass sich beide Unternehmen mit Ihren jeweiligen Schwerpunkten im Markt hervorragend ergänzen.

Die Fusion soll auch das Fundament zur erfolgreichen Bearbeitung neuer Märkte, wie z.B. in Osteuropa, legen.

Man betont darüber hinaus auch, dass vor dem Hintergrund eines immer stärker werdenden Wettbewerbes der von einem hohen Preisdruck gekennzeichnet ist, eine Konsolidierung des Gartenbaugewerbes in Dänemark unumgänglich sei.

Es ginge auch darum die allgemeinen Kosten zu senken und zusätzliche Synergien zu heben, um auf den härter werdenden europäischen Wettbewerb besser vorbereitet zu sein.

Die Fusion der beiden Unternehmen wird offiziell und rückwirkend zum 1. Januar 2012 wirksam.

Das neue Unternehmen wird den Namen GASA BØG Holding A/S führen und am bisherigen Hauptsitz der GASA in Odense ansässig sein.

Der Vorstand wird künftig aus Cees Kuypers, Hans Schultz, Lars Sørensen und Niels Søren Rasmussen bestehen.

Aufsichtsratsvorsitzender der Gesellschaft ist Asbjørn Børsting, Vorstandsvorsitzender der DLG und bisheriger Aufsichtsratsvorsitzender der GASA GROUP.

Jens Bøg Madsen kommt als stellvertretender Vorsitzender dazu.

Fakten zur GASA GROUP

Die GASA GROUP wurde 2001 von drei unabhängigen selbständigen Unternehmen aus der Branche gegründet.

Heute ist Gasa Group eine Tochtergesellschaft der DLG-Gruppe, und kauft/ verkauft Topfpflanzen, Schnittblumen, Kleinpflanzen und Baumschulerzeugnissen sowie Weihnachtsbäume und Tannengrün auf dem europäischen Markt.

Im Jahr 2011 machte die Gasa Group einen Umsatz von DKK 1,9 Mrd.(ca. 255 Mio.€) und beschäftigt 330 Mitarbeiter. Die Gasa Group hat ihren Hauptsitz in Odense mit Niederlassungen in den dänischen Städten Aarhus und Aalborg sowie in Deutschland, den Niederlanden, Großbritannien und Polen.

Fakten zu Bøg Madsen

Die Bøg Madsen A/S wurde 1941 gegründet und befindet sich seit 1979 im Besitz des E. Bøg Madsens Fonds. Bøg Madsen hatte 2011 einen Umsatz von knapp 400 Mio. DKK ( ca. 53 Mio.€), der zum Großteil aus dem Verkauf an Großhändler und den Fachhandel stammt.

Die Gesellschaft beschäftigt 79 Mitarbeiter und hat ihren Sitz ebenfalls in Odense.

Kommentare sind geschlossen.