Permalink

0

COMPO Orchideen-Aufbaukur für exotisches Lila

Radiant Orchid gibt 2014 den Ton an! Gekürt wurde die Farbe des Jahres vom amerikanischen Pantone Color Institute, an dessen Farbsystem sich Mode- und Interieur-Designer weltweit orientieren.

Dabei geht es der Jury nicht nur um Schönheit, sondern um Zeitgeist. Die Experten beschäftigen sich gleichermaßen mit dem Einfluss der Farben auf die Menschen. Radiant Orchid trifft demzufolge die aktuelle Stimmung: Der leuchtende Blütenton, ein magischer Mix aus warmem Lila mit Nuancen von Fuchsia und Pink, vermittelt Freude und Optimismus.

COMPO_Orchideen-Aufbaukur_11Orchideen in einem Gefäß der neu gekürten Farbe (Foto: Compo)

Wie schön, dass sich dieses Lebensgefühl und die Energie von Radiant Orchid mit dem Original, den lila Blütenjuwelen, direkt in die eigene Wohnung holen lässt!

COMPO_Orchideen-Aufbaukur1Da die beliebten Zimmerpflanzen ausgesprochen lange blühen, ist es kein Wunder, wenn ihnen nach Monaten oder gar Jahren doch irgendwann die Kräfte ausgehen. Dagegen gibt es ein wirksames Mittel: Die Aufbaukur aus der Ampulle von Compo (Foto). Sie enthält alles, was Orchideen wieder fit macht und ist völlig unkompliziert in der Anwendung! Kein Mischen, kein Dosieren: Einfach die Kappe abbrechen, in das Substrat stecken – und die Pflanze nimmt sich, was ihr für die Bildung neuer Blütenknospen fehlt.
COMPO_SANA_Orchideenerde_10l1In der speziell auf ihre Bedürfnisse abgestimmten Compo Sana Orchideenerde (Foto) fühlen sich die Exoten auch ansonsten wie zuhause. Hochwertige Pinienrinde und Strukturflocken geben Halt und lassen genügend Luft an die Wurzeln.

Gegen die meist zu trockene Zimmerluft hilft die Blattpflege für Orchideen von Compo. Sie kommt aus der praktischen Pumpflasche, spendet „Regenwald-Feuchtigkeit“, hinterlässt keine Flecken, sondern natürlichen Glanz. So bringen Orchideen mit ihrer wunderbaren Farbwelt weit über 2014 hinaus unsere Seelen in Schwung!

Weitere Informationen zu den Compo-Produkten mit interessanten Hinweisen stehen Ihnen hier zur Verfügung. Klicken Sie einfach auf das COMPO-Banner oben auf dieser Seite

Kommentare sind geschlossen.