Compo mit neuem Bio-Konzept

von Bernhard Simon

Innovativ und leistungsstark

Moderne Verbraucher denken ökologisch: Sie halten Bio-Produkte im Garten für sicherer und gesünder, vor allem bei Verzehrkulturen, dennoch sind viele skeptisch bezüglich der Wirksamkeit. Für Compo Motivation und Herausforderung zugleich, ein wegweisendes Bio-Konzept zu entwickeln, das zuverlässig funktioniert und dem ökologischen Bewusstsein voll und ganz entspricht.

COMPO_Bio_NaturDuenger_f.Tomaten_m.Guano_Mit einem konsequenten Verpackungs-Relaunch sowie innovativen Sortimentserweiterungen quer durch die Produktgruppen Blumenerden, Dünger und Pflanzenschutz tritt das Unternehmen jetzt den eindrucksvollen Beweis an, dass die Marke Compo auch im wachsenden Bio-Segment als Innovationsmotor fungiert und neue Maßstäbe für die Branche setzt.

Das neue Compo Bio bietet die richtigen Antworten auf die Bedürfnisse anspruchsvoller Konsumenten: Keine Kompromisse in Sachen Produktqualität und ein gutes Gewissen in Sachen Umwelt. Dabei nutzt der namhafte Hersteller gezielt den hohen Bekanntheitsgrad und die vorhandene Markenstärke.

Darauf ist Verlass: Compo gibt Verbrauchern sowohl Sicherheit als auch Orientierung und gilt als Synonym für Qualität mit der Kernkompetenz Blumenerden. Zu Recht, wie das Urteil der Stiftung Warentest im Mai 2014 für die Compo Bio Universalerde torffrei bestätigt: Sie erhielt als einzige der sechs getesteten Bio Erden ein „sehr gut“ und wurde somit zum Testsieger gekürt. Die Bio Universalerde überzeugte über alle getesteten Proben durch prächtiges Wachstum.

COMPO_BIO_BEEREN_LANGZEIT-DUENGER_MIT_SCHAFWOLLEEin neuer Inhaltsstoff sorgt bei den Bio-Langzeit-Düngern für Furore: Sie bestehen zu 50% aus echter Schafwolle!

Der aus Europa stammende natürliche Rohstoff enthält neben Stickstoff auch Kalium und Phosphat. Dies bildet die Basis für 100% organische Dünger, die ihresgleichen suchen: Kennzeichen ist eine besonders lange Wirkungsdauer von fünf Monaten – bei gleichzeitiger Sofortwirkung! Einmal düngen pro Saison genügt für eine ertragreiche Ernte.

Um dieses rasche und nachhaltige Ergebnis zu erzielen, beinhalten die Naturdünger sowohl ausgewählte Stoffe, die den Pflanzen schnell zur Verfügung stehen, als auch das langsamer freigesetzte Nährstoffreservoir aus der Schafwolle. Außerdem überzeugt Schafwolle durch eine hohe Wasserspeicherfähigkeit: Die zu Pellets gepressten Dünger können mehr als ihr Eigengewicht an Wasser aufnehmen und sorgen so für eine verbesserte Pflanzenversorgung auch in Trockenphasen.

Durch die Quellwirkung wird der Boden zudem aufgelockert. Erhältlich sind die Bio Schafwoll-Langzeit-Dünger als Universal Langzeit-Dünger sowie als Spezialdünger für Tomaten, Beeren, Rosen, Rhododendren und Koniferen.

COMPO_BIO_INSEKTEN-FREI_NEEMAuch beim Thema Pflanzenschutz werden für Umwelt, Mensch und Tier verträgliche Alternativen nachgefragt.

Compo stellt zwei Produkte in den Fokus, die eine breite Zulassung haben und nicht bienengefährlich sind. Das neue Compo Bio Insekten-frei Neem schützt vor saugenden und beißenden Insekten und eignet sich für den ökologischen Anbau von Zierpflanzen, Gemüse, Kräutern und Kartoffeln. Compo Unkrautvernichter Herbistop ist ein Totalherbizid natürlichen Ursprungs und kann sogar zwischen Obst- und Gemüsekulturen eingesetzt werden.

Mit einem groß angelegten Verpackungs-Relaunch bringt Compo den zeitgemäßen Bio-Trend auch optisch auf den Punkt. Die lichtdurchflutete, farbenfrohe Bild-auffassung spricht Verbraucher emotional an und weckt die Vorfreude auf ein gesundes, üppiges Ernteerlebnis.

Flankiert wird die Bio-Offensive 2015 durch eine umfassende Werbe-Kampagne mit TV-Spots für die Bio Schafwoll-Langzeit-Dünger und den Unkrautvernichter Herbistop, eine reichweitenstarke Print- und Online-werbung sowie attraktive POS-Konzepte.

Weitere interessante Beiträge

Bernhard Simon – 
Dienstleistungen für die “Grüne Branche”

Folgen Sie uns auch auf Twitter

Copyright @2022 Unternehmensberatung Simon PenciDesign