Permalink

0

Umfrage in Österreich bescheinigt hagebau zufriedene Kunden

Hagebau Logo• Internationale Markenstrategie des hagebau Einzelhandels geht auf
• Kundenmonitor Österreich sieht hagebaumärkte an der Spitze bei Kundenzufriedenheit

Der „Kundenmonitor® Österreich“ hat auch in 2015 Kunden zu den Leistungen der Bau- und Heimwerkerbranche für einen Vergleich der Globalzufriedenheit befragt. 2.700 Personen nahmen teil. Die hagebaumärkte in Österreich erzielten in diesem repräsentativen Marktvergleich in Bezug auf die Kundenzufriedenheit ein Top-Ergebnis und wurden am besten bewertet.

Kai Kächelein, Geschäftsführer hagebau Einzelhandel Vertrieb/Marketing: „Das Ergebnis des Kundenmonitors Österreich freut uns und zeigt, dass Kunden der österreichischen hagebaumärkte unseren Markenkern ´hier hilft man sich´ an den Standorten erleben. Der hagebau Einzelhandel nimmt auch in Österreich einen der Spitzenplätze ein. hagebaumärkte in Deutschland und Österreich überzeugen ihre Kunden mit einem Plus an Service-, Produkt- und Beratungsqualität.“

hagebau erreicht Umsatzplus von 9,0 Prozent per 30. September 2014hagebauzentrale in Soltau (Foto:hagebau)

Ziel sei es, in Österreich die positive und nachhaltige Entwicklung der hagebaumärkte weiter voranzutreiben. „Dies leisten wir durch die gezielte Unterstützung der österreichischen hagebau Gesellschafter, die die hagebaumärkte vor Ort betreiben. Für sie wie für die hagebau Kooperation stehen der Servicegedanke und der Dienst am Kunden im Vordergrund. Davon profitieren auch die Kunden in unseren Märkten. Wir freuen uns deshalb über die Bestätigung durch die Studie des „Kundenmonitor Österreich“, so Kächelein weiter.

Die Top-Bewertung zeigt sich auch in der Umsatzentwicklung der hagebaumärkte in Österreich. Der Netto-Verkaufsumsatz der hagebaumärkte übersprang in 2015 erstmals die 200 Mio. Euro und verzeichnete damit einen Umsatzzuwachs von 2,9 Prozent gegenüber 2014. Durch die Übernahme von sieben österreichischen Standorten der Baumax Gruppe Ende des vergangenen Jahres wurde zudem die Basis für weiteres Wachstum in 2016 gelegt. Aktuell betreiben österreichische Unternehmer 45 hagebaumärkte in Österreich.

Kommentare sind geschlossen.