Permalink

0

Schmecke den Frühling

Wann: 25. – 28. Mai 2017 (Himmelfahrtswochenende) 10.00 – 18.00 Uhr

Wo: Schlossgärten Arcen Route Kasteeltuinen Arcen Lingsforterweg 26, 5944 BE Arcen, Niederlande

Beim Kulinarik-Event ‘Schmecke den Frühling’ am langen Himmelfahrtswochenende unternehmen Besucher der Schlossgärten Arcen eine Entdeckungsreise in die Welt der kulinarischen Genüsse. Die Meisterköche von Euro-Toques werden mit Kochdemonstrationen inspirieren und natürlich darf auch gekostet werden! Die Köche bereiten ihre schmackhaften Gerichte aus saisonalen und heimischen Gemüsesorten, dabei darf der Saisonliebling Spargel natürlich nicht fehlen!

Kulinarisches Himmelfahrtswochenende in den Schlossgärten Arcen (Foto: Schlossgärten Arcen)

In Europa haben sich verschiedene Meisterköche in der Allianz Euro-Toques zusammengeschlossen. Der Toque ist übrigens die Kochmütze. Euro-Toques engagiert sich für die Erhaltung der europäischen Esskultur und setzt sich für die Verwendung frischer, sauberer und regionaler Produkte ein. Meisterköche von Eurotoques aus Deutschland und der Niederlande werden an den vier Kochtagen ihre kulinarischen Kenntnisse mit den Besuchern der Schlossgärten Arcen teilen. Sie bereiten traditionelle Gerichte und zeigen neueste Trends und spannende Gaumengenüsse. Dabei dürfen der Spargel und andere aktuelle Saisongemüse natürlich nicht fehlen! Auch Produkte aus dem eigenen Gemüse- und Kräutergarten der Schlossgärten kommen zum Einsatz, diese werden von den Köchen am Morgen frisch gepflückt und bei der Bereitung der Gerichte kreativ eingesetzt. Bei der Zubereitung der kulinarischen Leckerbissen gibt es Tipps zum Nachkochen und darf natürlich auch gekostet werden.

Das tropische Gewächshaus Casa Verde wird an diesem Wochenende in einen kleinen Kulinarik-Markt verwandelt, auf dem Produzenten und Lieferanten einen Einblick in den regionalen Obst- und Gemüseanbau – vom Feld bis auf den Teller – vermitteln. Auf dem Markt werden frische Saisonprodukte aus der Region angeboten.

Die Schlossgärten Arcen gehören zu den vielseitigsten Blumen- und Pflanzenparks Europas. 32 Hektar voller Düfte und Farben, einzigartiger Gärten, historischer Parkanlagen und einem Schloss aus dem 17. Jahrhundert.

Auch in dieser Gartensaison erwartet die Besucher in den Schlossgärten Arcen eine Erlebniswelt voller Gärten, Kunst und Kultur. Die Schlossgärten Arcen bieten bis zum 5. November 2017 ein abwechslungsreiches Veranstaltungsprogramm sowie Blumen- und Kunstausstellungen im Schloss. Mehrere gastronomische Einrichtungen laden zum Verweilen und Feiern ein. Auch den jungen Besuchern wird es in den Schlossgärten nie langweilig. Täglich kann eine Runde Abenteuer-Minigolf gespielt oder eine spannende

Spurensuche unternommen werden. Mehr Info und weitere Veranstaltungen finden sich unter www.schlossgaerten-arcen.de

Kommentare sind geschlossen.