Permalink

0

Gärtnerei Hohn mit interessanter Produktpalette

Hohn Gärtnerei>Übernahme des Pflanzen- und Warenbestandes der Fa. Prinsler in 2015
>Präsentation des Angebotes auf den Landgard Ordertagen am 25. und 26. Januar 2016
>Neuer Produktkatalog 2016 ist erschienen

Die Gärtnerei Hohn hat sich schon über viele Jahre einen sehr guten Ruf im Bereich Bonsai und Kakteen erworben. Neben der Produktionsstätte in Hornbach betreibt die Gärtnerei Hohn auch einen Betrieb auf der Kanareninsel Teneriffa. Die dort herrschenden Lichtverhältnisse und die insgesamt günstigen klimatischen Bedingungen, kommen der Produktion von Euphorbia Kakteen, Crassula, Portulacaria, und Ficus sehr zugute. Besonders die größeren Pflanzen ab 20 cm Topfgröße gewinnen im Markt zunehmend an Bedeutung.
Hohn_Euphorbia T20 in TeneriffaEuphorbia Kakteen im Produktionsbetrieb auf Teneriffa (Foto: Gärtnerei Hohn)

Im Oktober 2015 erfolgte die Übernahme des Waren- und Pflanzenbestandes der in Insolvenz gegangenen Firma Prinsler.

Durch diese Übernahme konnte die Firma Hohn ihr eigenes Sortiment durch hochwertige Keramik, große Solitäre im Bonsaibereich, mediterrane Bonsaisorten (Ficus sikkimensis/wiandi/triangularis/starlight/pandorra, Olea, Pistacia, versch. Portulacaria, Eugenia) und vor allem durch die selbst kultivierten Sorten von Prinsler (Duranta, versch. Coprassma, versch. Ficus, Euonimus, Corokia, Metrosideros ) ergänzen.

Dies bedeutet auch, dass ab Ende März 2016 für den Kunden und Interessenten ein Premium-Sortiment an Kugelformen und Wäldchen, neben der chinesischen Importware zur Verfügung steht.
Hohn_MyrciariaWald1Myrciariawald in Bonsaischale aus dem Bestand der Fa. Prinsler (Foto: Gärtnerei Hohn)

Die Gätnerei Hohn vermarktet einen Teil seiner Produkte auch über den VDG Onlineshop OLERUM. Allen Fachbetrieben aus der grünen Branche kann Hohn das gesamte Produktspektrum anbieten.
Sofern gewünscht, bietet die Fa. Hohn einen Dispo- und Aufräumservice vor Ort an, sowie eine Unterstützung im Bereich von Werbemitteln.

Während der Landgard Ordertagen am 25. und 26. Januar, können sich alle Interessenten über das Angebot der Gärtnerei Hohn ausführlich informieren.

Hohn - Katalog 2016Aktuell ist der neue Produktkatalog 2016 der Gärtnerei Hohn erschienen. (Foto: Gärtnerei Hohn)

Weitere Informationen zu den Produkten erhalten Sie auf der Internetseite der Gärtnerei Hohn, oder klicken Sie einfach auf das Banner hier auf der rechten Seite.

Kontaktdaten:
GÄRTNEREI HOHN GMBH & CO. KG
66500 Hornbach
Denkmalstraße 5

info@gaertnerei-hohn.de

Telefon: +49 – 63 38 – 9 21 10
Telefax: +49 – 63 38 – 4 32

http://gaertnerei-hohn.de/

Kommentare sind geschlossen.