ZEUS: zweite Werkers Welt Jahrestagung mit Teilnehmerrekord

von Bernhard Simon

Zeus 1Auf der Werkers Welt Jahrestagung Ende Februar in Soltau fassten die Betreiber zwei Beschlüsse, und sie bestätigten Heinz Rohdenburg, Lilienthal, als Vorsitzenden ihres Beirats. Ebenfalls mit dabei: die Betreiber von hagebau kompaktmärkten.

„Wir begeistern“ lautete das Motto der diesjährigen Werkers Welt Jahrestagung und begeistert waren offenbar auch die Fachmarktbetreiber. Denn sie sorgten nicht nur für einen Teilnehmerrekord, sondern sie fassten auch zwei zukunftsweisende Beschlüsse.

So bieten die Werkers Welten ab 1. April 2014 die Dienstleistung Finanzkauf flächendeckend an, und sie werden voraussichtlich ab Mitte 2015 über einen eigenständigen Online-Shop verfügen, der durchgängig bis zum Kaufvorgang im Werkers Welt Design gestaltet ist.

„Die Fachmarktbetreiber bieten somit über alle Kanäle hinweg ein Einkaufserlebnis aus einem Guss und erhöhen die Kundenbindung. Die Marke Werkers Welt wird so noch stärker im Bewusstsein der Verbraucher verankert“, sagt Angela Schmitt, Baumarkt Direkt Bereichsleiterin Vertrieb Multi-Channel hagebau. Selbstverständlich sind sämtliche Funktionen, wie der dreiprozentige Partner-Card-Rabatt, die Einlösung der Gutscheinkarte und der Service Click & Collect integriert.

Werkers Welt Jahrestagung_1Besucherrekord: Zur zweiten Werkers Welt Jahrestagung in Soltau kamen deutlich mehr Teilnehmer als im Vorjahr. (Foto: Plewa)

Bestellumsatz wächst

Schon jetzt sind die Werkers Welten stark im Multi-Channel-Geschäft. Dank einer Schulungsinitiative des ZEUS Vertriebs im Frühjahr 2013 an allen Fachmarkt-Standorten wuchs der stationäre Bestellumsatz letztes Jahr im Vergleich zu 2012 flächenbereinigt um enorme 38 Prozent. Besonders umsatzstark sind die Sortimente Gartenmöbel, Heizen und Zweirad. Mit einem Plus von 44,4 Prozent im Vergleich zum Vorjahr setzt sich das Wachstum des Bestellumsatzes im Januar 2014 ungebremst fort.

Unterstützung im Tagesgeschäft

Für das laufende Jahr bietet die ZEUS den Werkers Welten handfeste Unterstützung im Tagesgeschäft: So führen die Regionalen Verkaufsleiter (RVL) im ersten Halbjahr an jedem Standort eine Schulungsinitiative zum Aktionsflächenmanagement durch. „Der Testbetrieb ist 2013 erfolgreich verlaufen, jetzt gehen wir in die Umsetzungsphase. Die Vertriebskollegen werden vor Ort tatkräftig mit anpacken“, verspricht Michael Bulka, ZEUS Verkaufsleiter Werkers Welt.

Außerdem führt der Vertrieb jetzt einmal im Jahr einen ausführlichen Marktcheck durch, die RVL besuchen jeden Standort sechs Mal jährlich nach einem festen Jahresplan. „Im Jahr 2013 hat der Werkers Welt Vertrieb rund 1.000 Besuche in den Standorten durchgeführt, 2014 gehen wir von einer ähnlich hohen Besuchsfrequenz aus“, sagt Reiner Sammer, ZEUS Bereichsleiter Vertrieb Werkers Welt.

Und: Das 2014 neu ausgerichtete Marketing- und Werbekonzept umfasst 26 überwiegend modular aufgebaute Werbeanstöße, die um Fachhandelsflyer und themengebundene Module ergänzt werden können.

Werkers Welt Gruppe wächst

Erstmals auf der Werkers Welt Jahrestagung mit dabei: Hartmut Richter, Vorsitzender des hagebau Aufsichtsrats, der seine erste Werkers Welt am 3. April 2014 in Burg/Fehmarn eröffnen wird. Und auch er zeigte sich begeistert vom Fachmarktkonzept: So baut der Geschäftsmann aus Lübeck seine kompaktmärkte nach und nach auf das Nahversorgerkonzept um. Noch in diesem Jahr geht der kompaktmarkt in Heiligenhafen mit dem orange-blauen Logo ans Netz, perspektivisch werden die kompaktmärkte in Plön, Schönberg und Lübeck (Falkenstraße) in das Kleinflächenkonzept überführt.

Insgesamt eröffnet die ZEUS Zentrale für Einkauf und Service GmbH & Co. KG voraussichtlich zwölf neue Werkers Welt Fachmärkte bis zum Jahresende.

Die Werkers Welt Jahrestagung 2015 wird in Erfurt stattfinden.

Weitere interessante Beiträge

Bernhard Simon – 
Dienstleistungen für die “Grüne Branche”

Folgen Sie uns auch auf Twitter

Copyright @2022 Unternehmensberatung Simon PenciDesign