Permalink

0

Landgard startet die digitalen Herbst-Ordertage

Seit heute Morgen um 8 Uhr stehen registrierten Kundinnen und Kunden im Rahmen der digitalen Herbst-Ordertage mehr als 2.500 unterschiedliche Positionen zusammen mit Bildern und Produktinformationen im Landgard-Webshop mylandgard.com zur Verfügung.

Die digitalen Herbstordertag 2021 sind gestartet.(Foto: Landgard)

„Mit der digitalen Order auf mylandgard.com haben unsere Kunden alle Möglichkeiten, sich bestmöglich mit einem attraktiven Sortiment an Topfpflanzen, Saisonwaren, Floristikbedarf und Baumschulartikeln unter anderem mit Italien-Ware, Obstbäumen, Bonsai und Koniferen für die weitere Vermarktung zu versorgen“, so Adrian Hosman, Leiter des Ordertageteams im Landgard-Fachhandel. Die Produkte sind bis zum 27. August 2021 bzw. bis zum Ende ihrer Verfügbarkeit im Webshop online.

Voraussetzung für die Nutzung des Webshops ist die Registrierung als gewerbetreibender Wiederverkäufer der Grünen Branche. Das Ordertageteam hat die Kundinnen und Kunden im Vorfeld der Herbst-Ordertage bei der Registrierung unterstützt und nützliche Tipps für den Bestellvorgang auf mylandgard.com gegeben.

„Wir gehen davon aus, dass unsere Kunden die digitalen Herbst-Ordertage wieder gut annehmen und umfangreich ordern werden. Bei der Premiere des digitalen Ordertageformats im August 2020 wurden unsere Erwartungen in punkto Kundenzahl im Webshop und Umsatz klar übertroffen. Bei den inzwischen dritten digitalen Ordertagen navigieren sich unsere Kunden jetzt bereits mit großer Routine durch den Ordertage-Bereich im Webshop mylandgard.com“, so Stefan Grett-Winkel, Geschäftsführer der Landgard Fachhandel GmbH & Co. KG.

Kommentare sind geschlossen.

Menü