Permalink

0

Handel hofft auf Umsatzimpulse zum Valentinstag

HDE LogoVor dem Valentinstag am 14. Februar erwarten viele Händler in Deutschland einen Umsatzimpuls. Besonders Blumen- und Schmuckhändler, aber Lebensmittelgeschäfte und die Parfümbranche profitieren.

Valentinstag_Bernd Kasper_pixelio.deBlumengrüße zum Valentinstag: (Foto: Bernd Kasper  / pixelio.de)

Die beliebtesten Geschenke zum Tag der Verliebten sind traditionell Blumen, Pralinen, Schmuck, Parfüm oder Dessous. Die Händler reagieren auf die verstärkte Nachfrage mit speziellen Produkten wie Pralinen in Herzform oder besonderen Karten auf den Valentinstag.

Seit einigen Jahren ist zu beobachten, dass zunehmend auch Männer beschenkt werden.

Kommentare sind geschlossen.