Compo

Permalink

0

Bloomways: Neueröffnung der Filiale in Leipzig

BloomwaysEröffnung im Rahmen der Jubiläums-Feierlichkeiten des Landgard Cash & Carry Marktes

Der Umbau der bundesweiten Bloomways-Filialen schreitet weiter voran. Seit dem 12. Oktober sorgt das neue Bloomways Filialkonzept auch in Leipzig für einen neuen Look. Damit wurden bundesweit inzwischen neun Märkte grundlegend umgebaut und modernisiert.

In diesem Jahr markiert Leipzig nach den Bloomways-Märkten in Deißlingen, Berlin-Buchholz und Osnabrück bereits die vierte Neueröffnung. Die Neueröffnung in Leipzig erfolgt im Rahmen der Feierlichkeiten zum 25-jährigen Standort-Jubiläum des Landgard Cash & Carry Marktes, in dessen Räumlichkeiten sich auch die Bloomways-Filiale befindet.

Bloomways_Leipzig_UmbauSchnittblumenangebot der neuen Bloomways-Filiale in Leipzig (Foto: Bloomways)

Wesentliche Inhalte des Filialkonzeptes sind ein einheitliches Erscheinungsbild, Nachhaltigkeit in der Materialauswahl und die Standardisierung der Warengruppen. Die modern umgestalteten Verkaufsräume setzen auch in Leipzig neue Standards und bieten Fachhandelskunden aus der Region ein inspirierendes Einkaufserlebnis in einer hellen und freundlichen Atmosphäre.

Dabei erhalten die Kunden bereits durch die Art der Warenpräsentation erste Ideen für ihre Sortimentsauswahl. Bei den präsentierten Waren stehen moderne und kundennahe Sortimente mit einem hohen Anteil an regionalen Produkten im Mittelpunkt. Der konsequent verfolgte regionale Ansatz basiert auf dem klaren Bekenntnis zum Bezug und zur Vermarktung von deutschen Schnittblumen und Beiwerk im Rahmen der Aktion „Deutsche Gärtnerware“. Ergänzt wird das Sortiment durch passgenaue Zusatzartikel vom Floristenbedarf bis hin zu Feinkostartikeln.

Das Sortiment des Marktes in Leipzig wird darüber hinaus mit Waren aus dem Konzept Bloomways basic ergänzt. Die basic-Produkte werden in einer funktionalen und schlichten Präsentation verkauft. Das Konzept richtet sich speziell an sehr preisbewusste Kunden, die mit einer konsequenten Niedrigpreispolitik und einem schmalen Standardsortiment angesprochen und als Neukunden gewonnen werden sollen.

„Die Jubiläums-Woche des Cash & Carry Marktes bietet den passenden Rahmen für die Neueröffnung unserer Filiale in Leipzig. Damit hat Bloomways bereits neun Standorte auf Basis des neuen Filialkonzeptes in Erlebnisfilialen mit Wohlfühlgarantie umgebaut“, so die Bloomways-Geschäftsführung.

Wie schon bei den bisherigen Neueröffnungen wurde auch in Leipzig wieder viel Wert auf Nachhaltigkeit in der Materialauswahl und eine warme Atmosphäre gelegt. Dazu kommen etwa naturbelassenes Holz für die Sitz- und Tisch-Möbel sowie ein anthrazitfarbenes Regalsystem zum Einsatz. Der neue Look des Leipziger Marktes wird dadurch abgerundet, dass das umfangreiche Warenangebot ansprechend und themenorientiert präsentiert wird.

Kommentare sind geschlossen.