Compo

Permalink

0

Bienenschutz-Projekt: Dehner und BAYERN 3 starten Kooperation

Win-Win-Aktion: Um aktiv auf die Notwendigkeit der Bienenrettung aufmerksam zu machen, gehen Dehner und BAYERN 3 eine nachhaltige Medienpartnerschaft ein und verschenken am 05. und 06. April 2019 die ‚BAYERN 3 Bienen-Blüten‘.

Als Preisstifter stellt Dehner 10.000 Samentütchen mit insektenfreundlichen Blumenmischungen zur Verfügung. Aktions-Teilnehmer haben damit die Möglichkeit, Blumenwiesen anzulegen, die fehlende Blühflächen für Bienen schaffen und gleichzeitig Nahrung sowie Lebensraum für einheimische Schmetterlinge bieten. Die Blütenmischungen erhalten alle BAYERN 3 Hörerinnen und Hörer, die am 5. bzw. 6. April in einem der 40 bayerischen Dehner Märkten an der Kasse das richtige „Codewort“ nennen können, das BAYERN 3 im Vorfeld regelmäßig on Air kommuniziert.

Dehner startet zusammen mit Bayern 3 eine Kooperation zum Bienenschutz – Plakat/ Visual Bienen-Blüten (Foto:Dehner / Bayern 3)

„Das Thema ‚Artenvielfalt‘ im Hausgarten spielt für engagierte Hobbygärtner eine immer größere Rolle. Wir nehmen das bei Dehner ernst und passen bestimmte Sortimente an diese Nachfrage an. Dabei wollen wir auch durch unsere Beratung sowie mit speziellen Infomaterialien unterstützen“, erklärt Anne Hahnenstein, Bereichsleiterin Marketing bei Dehner. „Über die reichweitenstarke Kooperation mit BAYERN 3 freuen wir uns. So können wir zusätzlich auf die Bedeutung des Gartens für die Förderung von Bienen und Schmetterlingen aufmerksam machen.“

„Die aktuelle gesellschaftliche Diskussion zeigt deutlich, wie sehr Bienenschutz die Menschen hierzulande bewegt“, ergänzt BAYERN 3 Programmchef Thomas Linke-Weiser. „Mit Dehner haben wir einen kompetenten Partner an unserer Seite, um klar zu machen, dass jeder Einzelne von uns etwas im eigenen Garten für den Artenschutz tun kann.“

Kommentare sind geschlossen.