Permalink

0

Beet- und Balkonpflanzen des Jahres 2018 in Rheinland-Pfalz

Eine edle Erscheinung: Die Hängepetunie „Prinzessin Amarena“

Langanhaltende Blütenfreude auf Balkon, Terrasse und Garten, das verspricht die Hängepetunie „Prinzessin Amarena“. Grund genug für die rheinland-pfälzischen Gärtner, sie zur „Balkonpflanze des Jahres 2018“ zu wählen. Mit ihren gefüllten und gesternten Blüten in den Farben Weiß und Purpur ist die Neuzüchtung eine äußerst edle Erscheinung.

Sehr anmutig wirken die gefüllten Blüten der Hängepetunie „Prinzessin Amarena“, der „Balkonpflanze des Jahres 2018“ in Rheinland-Pfalz. Die früh blühende Sorte ist von April bis zum ersten Frost eine edle Erscheinung in jedem Garten. (Foto: GMH)

Eine Prinzessin für sonnige Standorte

Bereits seit 1823 gibt es Petunien als Zierpflanzen. In den ersten Jahrzehnten hauptsächlich in den botanischen Gärten in England kultiviert, gehören sie heute aufgrund ihrer großen und attraktiven Blüten in verschiedenen Farben zu den beliebtesten Beet- und Balkonpflanzen. Die zweifarbige Sorte ‚Amarena Twist‘ wählten die rheinland-pfälzischen Gärtner als ihre „Pflanze des Jahres 2018“ und gaben ihr den wohl klingenden Namen „Prinzessin Amarena“.

Der Name ist wie geschaffen für die sehr edel anmutende Sorte mit den gefüllten und gesternten Blüten und dem runden, halbhängenden Aufbau in der Ampel. Die buschig verzweigte und wetterbeständige Sorte wird als üppiger Dauerblüher von April bis zum ersten Frost überzeugen, wenn man ihr nur ein paar wichtige Bedingungen erfüllt: einen sonnigen Standort, gute Blumenerde und gleichmäßige Feuchtigkeit des Substrats. Dann erfreut sie jeden Besitzer mit ihrer Blütenpracht, ob auf dem Balkon, der Terrasse oder im Garten.

In welchen rheinland-pfälzischen Gärtnereien „Prinzessin Amarena“ zu bekommen sein wird und ab wann, hat der Landesverbandes Gartenbau Rheinland-Pfalz e.V. auf der Internetseite www.balkonpflanze-des-jahres.de zusammengestellt.

Kommentare sind geschlossen.