Permalink

0

Weber-Stephen Deutschland GmbH mit neuer Geschäftsführung

Der amerikanische Grillhersteller Weber-Stephen gibt einen Wechsel in der Geschäftsführung Deutschland bekannt.

Frank Miedaner, der seit 2013 die Geschäfte verantwortete, ist nicht mehr Geschäftsführer der Gesellschaft Weber-Stephen Deutschland GmbH. „Wir danken Frank Miedaner ausdrücklich für seine Dienste und die Weiterentwicklung des Weber Geschäftes in Central Europe und in Deutschland in dieser Zeit“, sagt Hans-Jürgen Herr, President EMEA Weber-Stephen.

Michael Reuter übernimmt ab sofort die Geschäftsführung der Weber-Stephen Deutschland GmbH. (Foto: Weber-Stephen)

Herr Michael Reuter übernimmt die verantwortliche Geschäftsführung mit sofortiger Wirkung. Michael Reuter hat bereits maßgeblich zum Ausbau des Webergeschäftes in Deutschland beigetragen. Er ist ein ausgesprochener Kenner des Geschäfts und der Erfolgsfaktoren. Eine lückenlose und kontinuierliche Weiterentwicklung ist gewährleistet. Reuter wird dies neben seiner Verantwortung als Vice President Vertrieb und Märkte Europa, Mittlerer Osten und Afrika in Interimsfunktion verantworten, bis die Stelle nachbesetzt ist.

Frank Rommersbach (Vertriebsdirektor Deutschland) und Simone Weber (Marketingdirektor Deutschland) werden gemeinsam mit Michael Reuter den Markt in 2017 und darüber hinaus weiterentwickeln.

Kommentare sind geschlossen.