Compo

Permalink

0

Wolfgang Bosbach spricht auf dem 10. IVG Forum Gartenmarkt

Eines der interessantesten Treffen der Gartenbranche feiert am 30. Oktober im Maritim Hotel in Düsseldorf einen runden Geburtstag: Das IVG Forum Gartenmarkt des Industrieverband Garten (IVG) e.V. wird zehn Jahre alt.

Unter dem Motto „Aus Gärtnern wird Gardening“ beleuchten hochkarätige Referenten verschiedene Einflüsse auf die Grüne Branche. Die Schwerpunkte reichen dabei von Marketing über Technologie bis hin zur politischen Entwicklung innerhalb Europas.

Das Format ist dafür bekannt, in einem spannenden Vortragsprogramm Themen der Grünen Branche in den Fokus zu rücken und wichtige Denkanstöße zu den neuesten Entwicklungen zu geben. Die zahlreichen Gäste aus Industrie, Handel und Medien konnten sich in den vergangenen Jahren an prominenten Rednern wie Horst Lichter, Vince Ebert oder Urs Meier erfreuen.

Auch 2019 werden wieder hochkarätige Referenten erwartet. Mit Wolfgang Bosbach, dem langjährigen Vorsitzenden des Bundestags-Innenausschusses, äußert sich zum Beispiel ein ausgewiesener Politik-Experte zur Situation in Europa. Denn Entwicklungen wie der Brexit können sowohl politische als auch wirtschaftliche Konsequenzen für die Europäische Union haben. Bosbach fragt in seinem Vortrag: Was hält Europa zusammen? Wohin steuert unser Kontinent? Und zeigt in seiner intelligenten Analyse, worauf es jetzt ankommt!

Wolfgang Bosbach, langjähriger Vorsitzender des Bundestags-Innenausschusses, spricht auf dem 10. IVG Forum Gartenmarkt. (Quelle: IVG)

Nachfolgend das vollständige Programm der Veranstaltung:

Programm: 

09.00 UHR:  Anna Hackstein, IVG Geschäftsführerin) Begrüßung

09.05 UHR:  Martina Mensing-Meckelburg,VDG Präsidentin, Grußwort zum Jubiläum

09.15 UHR: Silvia Appel, Bloggerin (Gartenfräulein) Der Garten im Netz– von Leihen und   Leidenschaft und wie sich das für das eigene Unternehmen nutzen lässt

10.00 UHR: Nils Kernchen, ManoMano  Durch Innovation den DIY-Onlinehandel revolutionieren

10.45 UHR:  Kaffeepause

11.30 UHR: Oliver Lucas, Ralph Hübner, ecom consulting, Der Gartenmarkt 2024- Eine Retrospektive über die gestiegene (Digital-)Dynamik der letzten 5 Jahre

12.15 UHR: Reinhard Karger, Deutsches Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz, DFKI – Künstliche Intelligenz: Fata Morgana oder Scheinriese?

13.00 UHR: Mittagspause

14.15 UHR: Start up Session – Junge Gründer der Grünen Branche stellen sich vor

15.15 UHR: Wolfgang Bosbach, langjähriger Vositzender des Bundes-Innenausschusses mit dem Thema: Was hält Europa zusammen? Worauf es jetzt ankommt!

16.00 UHR: Ende der Veranstaltung

Eintrittspreise:
295,00 Euro zzgl. MwSt. für Mitglieder der Verbände IVG, VDG, BHB, BVE
395,00 Euro zzgl. MwSt. für Nicht-Mitglieder

Rabatte:
20 Prozent Frühbucherrabatt bis 30. Juni 2019
50 Prozent Rabatt für IVG Mitglieder auf eine zweite Karte

Am Vorabend, dem 29. Oktober, treffen sich Handel und Industrie im Maritim Hotel zu einem Get-Together. Die Teilnahme daran ist in der Kongressgebühr enthalten.

Kommentare sind geschlossen.