Permalink

0

Vorankündigung auf das neue Samsung Galaxy S21 URL

Großer Event noch im Januar geplant!

Bislang gibt es nur eine Verlautbarung für einen großen Event. Man weiß also, dass das Galaxy S21 URL kommen wird. Was genau zu erwarten ist, darüber darf spekuliert werden. Bis auf wenige Gerüchte und Informationen aus einer Informationsmappe gibt es keine handfesten Daten. Daher heißt es aktuell, warten auf das Samsung Galaxy S21. Aktuell dominiert ein Thema die einschlägigen News im Handy-Bereich: Die Ankündigung des neuen Galaxy S21 URL! Interessant ist der schon defacto im Minutentakt angebotene „News Feed“ zu den neuen Gerüchten des Galaxy S21.

Nur Gerüchte – Keine Fakten!

Die letzten News scheinen der Speichererweiterung eine Absage erteilt zu haben. Diese Neuerung war offenbar von vielen Nutzern erwartet worden. Ob es sich tatsächlich um ein reines Gerücht handelt, oder ob man sich faktisch davon verabschiedet hat, wird der Event von Samsung im Januar 2021 verlautbaren. Bereits im Monat Januar werden sich also alle Gerüchte entweder bestätigen oder negiert haben. Wir wollen den Lesern und Leserinnen dennoch einen kleinen Vorgeschmack darauf anbieten, was der Kunde erwarten darf. Der große Event soll auch per Livestream übertragen werden. Damit haben alle Interessenten auch die Möglichkeit, dem Unternehmen und seinen Äußerungen zu folgen.

Das neue Galaxy S21 – Was der Kunde erwarten darf!

Man darf also gespannt sein, was den Kunden präsentiert wird. Vorab wollen wir den Lesern und Leserinnen diesen kleinen Vorgeschmack versüßen. Wir stellen ihnen die wichtigsten Veränderungen, vor die man erwarten darf. Natürlich bereichern zahlreiche Gerüchte den Markt. Insider glauben also zu wissen, was zu erwarten ist. Wir wollen im folgenden Teil nachsehen, was vom neuen Galaxy S21 zu erwarten ist. Dieser soll zum Beispiel auf einer verbesserten Benutzeroberfläche dargestellt werden. Überhaupt soll man sich Gedanken über verbesserte Display Features gemacht haben. Das soll dem Kunden auch mehr Kontrolle bei Fotos und Videos geben. Aus technischer Sicht soll das neue Galaxy S21 mit einer Exynos 2100 CPU versehen sein sein. Außerdem soll das Galaxy S21 mit drei verschiedenen Display Größen ausgestattet sein. Zudem soll die Kamera eine 12 Megapixel Triple-Kamera sein.

Samsung zieht Apple hinterher

Apple hat es vorgemacht. Samsung lachte sie zu Anfang aus. Doch jetzt ziehen sie hinterher. Aus Umweltaspekten lässt Samsung nun das Netzteil weg. Sie gehen davon aus, dass nahezu jede Person eines zu Hause hat. Dadurch wird nicht nur eine Menge an Ressourcen gespart, auch die Verpackungen können schrumpfen. Die beiden großen Hersteller im Smartphonebereich rücken ihren Umweltaspekt immer weiter in den Vordergrund, sodass davon ausgegangen werden darf, dass auch die anderen Hersteller wie Xiaomi, OnePlus, Huawei und Co davon Gebrauch machen werden.

Kommentare sind geschlossen.

Menü