Veiling Rhein-Maas: Zufriedenstellendes Valentinsgeschäft 2024

von Bernhard Simon

Veiling Rhein-Maas blickt trotz eines weiterhin schwierigen Marktumfeldes in vielen Bereichen, insgesamt auf ein gutes Valentinsgeschäft 2024 zurück. Der Gesamtumsatz an der Versteigerungsuhr lag dabei sogar auf Vorjahresniveau bei einer etwas größeren Gesamtmenge im Schnittblumenbereich. Auffallend war, dass der Karneval diesmal keinen Einfluss auf das Valentinsgeschäft hatte.

An allen Versteigerungstagen wurde ein erfreulich konstanter Verkauf bei hoher Kundenfrequentierung konstatiert. Neben der Versteigerungsuhr wurden auch die digitalen Einkaufskanäle weiterhin stark frequentiert, sowohl im Fernkauf als auch im Uhrvorverkauf war die Beteiligung sehr hoch.

Veiling Rhein-Maas hatte ein zufriedenstellendesValentinsgeschäft 2024 (Foto: Veiling Rhein-Maas)

Schnittblumen und Topfpflanzen in Rot- und Rosatönen

Im Schnittblumenbereich waren in der Woche vor Valentin insbesondere Rosen, Tulpen, Gerbera/Germini und Sträuße beliebte Produkte. Das Preisniveau lag bei Schnittblumen auf einem konstant guten Niveau. Von der Kundschaft des Marktplatzes wurde vermeldet, dass auch ihr Abverkauf an die Verbraucher zufriedenstellend verlaufen sei.

Im Bereich der  Topfpflanzen wurden Schalen und Arrangements stark von der Kundschaft nachgefragt. Hier war das Preisniveau und die angelieferte Menge vergleichbar mit dem Vorjahr. Insbesonders wurden verstärkt Produkte im Farbspektrum Rot und Rosa für den Valentinstag eingekauft. Der mit Abstand umsatzstärkste Tag vor Valentin in diesem Jahr war sowohl bei Topfpflanzen als auch bei Schnittblumen der Rosenmontag, 12. Februar 2024.

Vielen Dank an alle Partner

„Unsere Kunden und Anlieferer haben erneut ihr Vertrauen in Veiling Rhein-Maas als starken Marktpartner gezeigt, sodass wir den ersten Höhepunkt des neuen Jahres gemeinsam erfolgreich absolvieren konnten. Veiling Rhein-Maas bedankt sich bei allen Marktpartnern für die partnerschaftliche und vertrauensvolle Zusammenarbeit rund um diesen bedeutenden Tag“, so Cees Hoekstra und Günther Esser, Geschäftsführung Veiling Rhein-Maas.

Weitere interessante Beiträge

Bernhard Simon – 
Dienstleistungen für die “Grüne Branche”

Copyright @2022 Unternehmensberatung Simon PenciDesign