Permalink

0

CUXIN DCM übernimmt den Vertrieb von ECOPOTS Pflanzgefäßen

Moderne Gefäße in nachhaltigem Material, Stil und Design

CUXIN DCM erweitert seine Geschäftstätigkeit und übernimmt zum 1. März 2021 den Vertrieb der Pflanzgefäße des belgischen Herstellers The Pots Company. Beide Unternehmen gehören der gleichen Firmengruppe an.

„Die The Pots Company wurde 2006 gegründet und ist heute bereits in 40 Ländern aktiv“, so Magnus Hoveling, Geschäftsführer CUXIN DCM.

Unter der Marke ECOPOTS entwickelt und produziert das Unternehmen hochwertige Pflanzgefäße in zeitlosem, skandinavischem Design. Anders als bei anderen Gefäßherstellern werden die ECOPOTS nicht von Produktdesignern, sondern von Architekten entwickelt. Ziel des Unternehmens ist es, die Welt der Pflanzgefäße um neue, intelligente Lösungen zu bereichern. Form und Funktion verstärken sich dabei gegenseitig. Als Beispiele sind unsichtbare Aufhänge Vorrichtungen und durchdachte Drainagesysteme zu nennen. Die modernen Gefäße kommen in gedeckten Farben daher und werden aus recycelten Materialien hergestellt.

Die modernen ECOPOTS Pflanzgefäße überzeugen durch nachhaltiges Material, Funktionalität und Design. (Fotos: ECOPOTS)

 

 

Magnus Hoveling, Geschäftsführer CUXIN DCM (Foto: CUXIN DCM)

„Die Produkte von CUXIN DCM und ECOPOTS mögen nach herkömmlicher Definition verschiedenen Produktkategorien angehören. Beide Sortimente haben jedoch mehr gemeinsam, als man auf den ersten Blick denkt“, erläutert Magnus Hoveling. „Für beide Firmen stehen die nachhaltige Positionierung, ein hohes Qualitätsniveau, ein gutes Preis-Leistungsverhältnis, eine langfristige Partnerschaft auf Augenhöhe mit den Handelspartnern und eine klare Vertriebspolitik an erster Stelle. Beide Unternehmen sind in den selben Vertriebskanälen mit hochwertigen Produkten aus nachhaltigen Rohstoffen mit ähnlicher Preispolitik aktiv.“

 

Nachhaltigkeit bedeutet bei ECOPOTS nicht nur den verantwortungsbewussten Umgang mit Rohstoffen, sondern auch eine hochwertige Verarbeitung, eine hohe Funktionalität und ein zeitloses Design, so dass Verbraucher lange Jahre Freude an ihren Produkten haben, ohne sie ersetzten zu müssen. „Durability by design“ lautet deshalb das Motto und Leistungsversprechen der Marke. Robustheit und Langlebigkeit, handgefertigte Oberflächen, UV-Beständigkeit, Frostsicherheit und Wärmedämmung zeichnen die Produkte aus. Die garantierte Zusammensetzung der Gefäße aus 80 % recyceltem Kunststoff und 20 % recycelten, natürlichen Mineralien wurde mit einer Vielzahl namhafter Zertifikate ausgezeichnet: „CO2 Neutral Product“, „QU-CER“ (Recycled Content), „REACH“ und „FSC“ sind nur einige davon.

Die garantierte Zusammensetzung der ECOPOTS Pflanzgefäße aus 80 % recyceltem Kunststoff und 20 % recycelten natürlichen Mineralien wurde mit einer Vielzahl namhafter Zertifikate ausgezeichnet. (Foto: ECOPOTS)

 

 

CUXIN DCM und ECOPOTS Deutschland haben gemeinsam ein schönes Paket an kleinen und großen Shop-Konzepten mit attraktiven POS-Materialien für den deutschen Fachhandel entwickelt. „Die Vertriebsleitung, das Key Account Management sowie die Marketing- und Handelsstrategien liegen weiterhin in der Verantwortung von The Pots Company. Verantwortlicher Ansprechpartner ist der Country Manager der DACH-Region Rainer Danner. Der Vertrieb in den Märkten, die Belieferung und Rechnungsstellung erfolgt über CUXIN DCM“, berichtet Magnus Hoveling.

,Mehr Informationen unter www.ecopots.eu.

Kommentare sind geschlossen.

Menü