COMPO präsentiert Neuheiten und Bestandsprodukte 2024

von Bernhard Simon

Ob Blumenerde, Rasenprodukte, Dünger oder Mittel zum Pflanzenschutz: Auch im Jahr 2024 wird COMPO Hobbygärtner mit innovativen Neuprodukten und zuverlässigen Bestandsprodukten durch die gesamte Gartensaison begleiten. Das vielfältige Angebot ist auf die spezifischen Bedürfnisse von Hobbygärtnern und ihren Pflanzen ausgerichtet und fokussiert dabei insbesondere eins: die Natur. Um sie zu stärken, zu schützen und ihr etwas zurückzugeben. Hier ein Überblick über die wichtigsten Neuprodukte.

(Foto:© COMPO GmbH)

Blumenerde und Bodenschutz

COMPO BIO GRANUPLANT® Konzept

(Foto© COMPO GmbH)

COMPO BIO GRANUPLANT® Drainage- und PflanzgranulatCOMPOs Produktinnovation des vergangenen Jahres hat es geschafft, die Nachfrage nach einem Drainagematerial sowie den Wunsch nachhaltig zu gärtnern zu vereinen. Zu Beginn 2024 wird das COMPO BIO GRANUPLANT® Konzept durch zwei Neuprodukte komplettiert. Das COMPO BIO GRANUPLANT® INDOOR Pflanzgranulat bietet optimale Wachstumsbedingungen für Zimmer- und Balkonpflanzen. Ergänzend bringt COMPO mit dem COMPO BIO GRANUPLANT® Pflanzendünger eine auf die Pflanzung in Hydrokultur abgestimmte Pflanzenpflege auf den Markt.

COMPO BIO Gartenfaser

© COMPO GmbH

Ab der Gartensaison 2024 ergänzt die COMPO BIO Gartenfaser das Blumenerden- und Bodenschutzsortiment von COMPO BIO. Das Neuprodukt besteht aus 100 Prozent natürlichen Inhaltstoffen ohne Torf und empfiehlt sich zum Mulchen, als natürliche Unkrautbarriere und als Bodenverbesserer – auch bei empfindlichen Kulturen wie Rosengewächsen und überzeugt gleichzeitig zum Gärtnern bei Hitze und Trockenheit.

Rasenpflege

COMPO BIO Rasendünger Unkraut & Moos Stopp                                                

Das neue COMPO BIO Rasenpflege-System bietet Gartenbesitzern eine ganzjährige, umweltfreundliche Rasenpflege in bewährter COMPO Qualität. Ab 2024 ergänzt der frei verkäufliche COMPO BIO Rasendünger Unkraut & Moos Stopp das Sortiment. Bei vorbeugender Anwendung wird die Ansiedelung von Unkraut und Moos blockiert. Eine Extraportion Eisen unterstützt eine vitale Grünfärbung des Rasens.

(Foto:© COMPO GmbH)

Dünger

COMPO BIO Langzeit-Dünger auf Schafwoll-Basis

Bereits vor 10 Jahren etabliert sich COMPO fest als Vorreiter und bringt den ersten organischen Bio Langzeit-Dünger auf Schafwoll-Basis auf den Markt.  Aktuell erleben sie besonders dank der hohen Wasserspeicherfähigkeit auch in langen Trockenheitsphasen und einer optimale Nährstoffversorgung der Pflanzen eine Renaissance. Nach der Anwendung sind sich 99 Prozent der Benutzer einig: Das COMPO BIO Schafwollkonzept überzeugt. 

© COMPO GmbH

 

Pflanzenpflege

Neue Aufbaukuren von COMPO und COMPO BIO

Mit Beginn der Gartensaison 2024 erweitert COMPO das Pflanzenpflegesortiment um zwei Neuprodukte Regeneration geschwächter Blüh- und Grünpflanzen. Der COMPO Blüten Booster sorgt für eine üppige Blütenpracht – ganz ohne Dosieren. Einfach und sicher in der Anwendung ist die auch COMPO BIO Grünpflanzen Aufbaukur. Sie bietet die optimale Unterstützung für vitale, sattgrüne Blätter.

(Foto:© COMPO GmbH)

 

Grundstoffe

COMPO BIO Grundstoffe

Mit der zunehmenden Sensibilisierung der Verbraucher für den Schutz von Natur und Umwelt gewinnt auch der integrierte Pflanzenschutz erheblich an Bedeutung. Mit Beginn der Gartensaison 2024 bietet COMPO ein frei verkäufliches Grundstoffsortiment als natürliche Alternative zu klassischen und biologischen Pflanzenschutzmitteln an, das für jeden Bedarf das passende Produkt bietet.

(Foto:© COMPO GmbH)

Biozide

Zukunftsweisende Biozide für den freien Verkauf

Am 1. Januar 2025 tritt eine weitere Regelung der Biozidrechts-Durchführungsverordnung (kurz ChemBiozidDV) in Kraft. Ab diesem Datum gilt ein Selbstbedienungsverbot für ausgewählte Biozide. Für diese Produkte tritt außerdem eine Beratungspflicht in Kraft, das heißt, ähnlich wie beim Pflanzenschutz sind Abgabegespräche durch eine sachkundige Person erforderlich. Vor diesem Hintergrund erweitert COMPO das bestehende Biozid-Sortiment um drei Produktneuheiten, die auch nach Inkrafttreten der Biozidrechts-Durchführungsverordnung am 1. Januar 2025 frei verkäuflich und beratungsfrei bleiben.

(Foto: © COMPO GmbH)

 

Weitere interessante Beiträge

Bernhard Simon – 
Dienstleistungen für die “Grüne Branche”

Copyright @2022 Unternehmensberatung Simon PenciDesign