Permalink

off

BUGA Heilbronn 2019: Hanspeter Faas ist neuer Geschäftsführer

BUGA wird entscheidend zur Stadtentwicklung beitragen

Hanspeter Faas ist Geschäftsführer der Bundesgartenschau Heilbronn 2019 Heilbronn GmbH.

„Wir haben einen erfahrenen BUGA-Manager für diese Schlüsselposition gewinnen können“, freut sich Heilbronns Oberbürgermeister und Aufsichtsratsvorsitzender der Heilbronner BUGA-Gesellschaft, Helmut Himmelsbach.

(Foto links) Begrüßung an der neuen Wirkungsstätte (v.r.): Hanspeter Faas, Geschäftsführer BUGA Heilbronn 2019 GmbH, und Friedrich Wagner, Interims-Geschäftsführer

Faas war seit 2006 für die Bundesgartenschau Koblenz 2011 tätig, eine der erfolgreichsten Bundesgartenschauen der letzten Jahre. Zuvor war er Geschäftsführer der BUGA 2005 in München. Zudem war der Landschaftsplaner 25 Jahre Geschäftsführer der Gesellschaft zur Förderung der bayerischen Landesgartenschauen mbH und in Personalunion auch Geschäftsführer mehrerer Landesgartenschauen.

Mit der BUGA 2019 wird eine weitreichende Stadtentwicklung forciert. So wird im Herzen der Stadt das neue Stadtquartier „Neckarbogen“ mit großzügigen Grün- und Freiflächen entstehen, die Stadtteile westlich und östlich des Neckars vernetzt.

Die gesamtstädtischen Grün-verbindungen werden ausgebaut sowie Spiel- und Sportflächen aufgewertet. Dabei spielen Kerngedanken wie Naturnähe, Nachhaltigkeit, Nachnutzung und Zukunftsfähigkeit eine große Rolle.

Die im Februar 2010 gegründete BUGA Heilbronn 2019 GmbH ist eine gemeinsame Tochtergesellschaft der Stadt Heilbronn und der Deutschen Bundesgartenschau Gesellschaft (DBG).

Die Gesellschaft koordiniert alle mit der Vorbereitung, dem Bau, der Abwicklung und dem Abschluss der BUGA zusammenhängenden Arbeiten.

Mit dem Dienstantritt von Hanspeter Faas bezieht die Geschäftsstelle der Heilbronner Buga GmbH auch neue Räumlichkeiten im Rathaus. Neben Faas gehören der Geschäftsstelle die Landschaftsplaner Dana Fischer und Oliver Toellner an, die schon bisher für die Heilbronner Bundesgartenschau tätig waren. Mit den weiteren Planungen für die Buga sowie dem Beginn der Realisierungsarbeiten wird auch die Buga-Gesellschaft personell weiter ausgebaut. Im Jahr 2012 verfügt die GmbH über ein Budget von zwei Millionen Euro.

Kontakt: Bundesgartenschau Heilbronn 2019 GmbH, Geschäftsführer Hanspeter Faas, Geschäftsstelle: Rathaus – Marktplatz 7, Telefon: 07131 56-1900,E-Mail: bugainfo@buga2019.com, Internet: www.buga2019.com

Kommentare sind geschlossen.