Compo

Permalink

0

BHB-GardenSummit soll nun am 1. Juni 2021 stattfinden

Nach der Absage der spoga + gafa Messe Anfang September hat auch der BHB Konsequenzen auf Veranstaltungsseite gezogen und den 7. BHB GardenSummit auf den 1. Juni 2021 verlegt.

Damit wird die für Führungskräfte der grünen Brache auch organisatorisch vorteilhafte Kombination mit einem Besuch der spoga + gafa beibehalten, was viele Teilnehmer der beliebten BHB-Veranstaltung bereits sehr begrüßt haben.

BHB GardenSummit 2020 wird auf den 01.Juni 2021 verschoben.(Foto:BHB)

BHB-Hauptgeschäftsführer Dr. Peter Wüst zeigt sich optimistisch, die Veranstaltung, die sich als begehrte Learning- und Networking-Plattform für Handel, Industrie und Dienstleister in den letzten Jahren bestens bewährt hat, damit wieder für alle Besucher planbar zu machen. Einige Branchenvertreter hatten sich aufgrund der noch unübersichtlichen Beschränkungen in Corona-Zeiten gegen den Besuch im Herbst in Köln ausgesprochen. Jetzt setzt man gemeinsam darauf, dass im Frühjahr 2021 weit größere Planungssicherheit herrscht und die Veranstaltung unter annähernd „normalen“ Bedingungen, also auch mit einem Networking-Teil stattfinden kann. Gerade dieser ist bei den Teilnehmern als einer der festen Treffpunkte der Branchenfamilie schon gesetzt.

Die Veranstaltungsplaner beim BHB sind gerade dabei, ein attraktives und auf die dann aktuelle Situation angepasstes Programm vorzubereiten. Über Einzelheiten dazu informieren wir Sie in Kürze.

Kommentare sind geschlossen.