Compo

Permalink

off

TWT launcht QR-Code-Kampagne für Praktiker

Die Internetagentur TWT Interactive verknüpft für die Baumarktkette Praktiker den Point-of-Sale mit dem Web.

Via QR-Code können die Kunden Zusatzinformationen zu Pflanzen abrufen und sollen so bei der Kaufentscheidung unterstützt werden.

TWT hat für die PoS-Kampagne eine Pflanzenwelt-App entwickelt, die auf den, so die Agentur, beratungs- und recherchegetriebenen Entscheidungsprozess im Pflanzeneinkauf aufsetzen soll.

Scannen Nutzer, die die mobile Anwendung installiert haben, den am PoS angegebenen QR-Code, werden sie zur Online-Datenbank von Praktiker geleitet, wo sie Informationen zu der Pflanze erhalten.

 

 

 

 

 

 

 

Praktiker will den Kunden per QR-Code mehr Service am PoS bieten

“Mit QR-Codes können wir auf eine innovative Form der digitalen Informationsvermittlung setzen und über die zugehörige Pflanzenwelt-App unseren Kunden einen zusätzlichen Service im Kaufprozess bieten. Der besondere Vorteil liegt in der unmittelbaren Beantwortung von Fragen zu Pflege, Wuchs und Standort gleich beim Scannen,” so Anna Bielak, Projektverantwortliche Baumarkt Praktiker Deutschland GmbH.

Praktiker setzt seit Anfang dieses Jahres auf QR-Codes auf Printwerbemitteln sowie im Ladengeschäft, zum Beispiel auf Verpackungen. So soll eine „einfache und leicht handhabbare Schnittstelle zum Kunden“ hergestellt werden. Durch die crossmediale Verknüpfung soll der Kundenservice verbessert und dem Kunden die Kaufentscheidung erleichtert werden.

TWT hat neben der QR-Code-Kampagne sowie der App auch das Brand Design für das mobile Portal von Praktiker sowie die Nutzerführung der Pflanzenwelt-App adaptiert. Zu den Aufgaben der Digitalagentur gehörte nach eigenen Angaben insbesondere die Entwicklung und Implementierung mobiler Anwendungen sowie der Aufbau des zugehörigen Datenbankmoduls inklusive Hosting.

Kommentare sind geschlossen.