Compo

Permalink

0

Praktiker will seine 24 polnischen Märkte verkaufen

Praktiker_Logo_jpg_klDas Warschauer Business Journal berichtete, dass die Insolvenzverwalter des Praktiker Konzerns derzeit versuchen die 24 Praktiker Filialen im Ganzen an eine andere Baumarktkette zu verkaufen.

Man gibt dem Vorhaben jedoch keine große Chance, denn aus der Sicht des Journals sei eine solche Übernahme für polnischen Wettbewerber zu groß. Aus diesem Grunde sind Gespräche mit potenziellen Investoren für verschiedene Läden aus dem Netz im Gange, erklärte ein Sprecher der Insolvenzverwalter.

Im Jahr 2012 hatte Praktiker in Polen einen Nettoverlust von gut 60 Mio. Zloty (ca.14,3 Mio. Euro) bei einem Umsatz von 761.7 Mio. Zloty (ca.181,4 Mio.Euro) gemacht.

Kommentare sind geschlossen.