Compo

Permalink

off

NL: Das `Rosenfestival´ Lottum geht mit der Zeit

Bald ist es wieder soweit: Dann beginnt die 12. Ausgabe des `Rosenfestivals´ in Lottum. Das ganze niederländische Dorf ist traditionsgemäß mit hunderttausenden Rosen geschmückt, die in prächtigen Mosaiken, beeindruckenden Modellgärten verarbeitet sind.

Das `Rosenfestival 2012´ findet von Freitag, 10. August 2012, ab 17:00 Uhr, bis einschließlich Montag, 13. August 2012 statt.

Meisterlich geschmückte Gebäude, wie die Kirche, das Schloss De Borggraf und die Giebel rund um den Marktplatz laden zum Staunen ein. Neben diesen traditionellen Aktionen geht die `Stichting Rozendorp Lottum´ in diesem Jahr mit der Zeit und hat zum diesjährigen `Rozenfestival´ diverse Neuerungen vor und hinter den Kulissen eingeführt.

Online Ticketverkauf und Barcodes
Die auffälligste Neuerung für Besucher des `Rosenfestivals´ ist der Ticketverkauf und der Zugang zum Gelände. Zum ersten Mal in seiner Geschichte ist es möglich, online vergünstigte Karten für das `Rosenfestival´zu bestellen und zu bezahlen. Allerdings werden Eintrittskarten auch an den Tageskassen verkauft. Diese sind aber mit einem Barcode versehen.

Lottumer Rosenkönigin 2012 – Joya Hanegraaf

Beim Zutritt zum Gelände wird der Barcode gescannt und beim Verlassen des Geländes ertönt ein automatisches Signal. Dadurch ist für die Stichting zu jeder Tageszeit sichtbar, wie viele Menschen sich auf dem Gelände befinden. So kann z.B. bei großem Andrang oder im Falle eines Unwetters einfacher eingegriffen werden.

Kartenzahlung bei der Kasse und Gutschein-Verkauf
In Zusammenarbeit mit dem Hauptsponsor Rabobank Maashorst ist während des Rosenfestivals 2012´ auch möglich, an allen drei Kassenhäuschen und beim Gutscheinverkauf Kartenzahlung möglich. Diese Möglichkeit wurde gewählt, um den Zahlungsverkehr sicherer zu gestalten.

Obendrein ist es für die Besucher auch einfach: Immer genug Geld in der Tasche und keine Umstände mehr mit dem Kleingeld. Die `Stichting Rosendorf Lottum´ ist glücklich, dass die Möglichkeit zur Kartenzahlung extra für das viertägige Festival eingerichtet wird.

Eintrittskarten mit Rabatt sind online zu kaufen über www.rozendorp.nl.

Kommentare sind geschlossen.