Permalink

0

GASA Germany: Neue Logistikplattform für mediterrane Pflanzen

Gasa LogoDie GASA Germany baut ihre Kompetenzen im Gartenbau weiter aus und will Gartencenter und Großhandel um eine weitere logistische Dienstleistung bereichern. Im Januar 2014 begann der Betrieb mit dieser neuen Systemplattform am neuen Standort in Kevelaer.

Auf rund 1.500 Quadratmeter zentraler Lagerfläche, sowie 500 Quadratmeter Freifläche werden dort mediterrane Pflanzen zwischengelagert und nach ganz Europa weiter verkauft.

„Unsere Lagerflächen sind im Gewächshausstil angelegt und voll klimatisiert“, erklärt Michael Bank, zuständig für die Gesamt-konzeption des Projektes. „So können wir die Vorratshaltung der Pflanzen übernehmen und unsere Kunden um dieses Risiko entlasten“. Mit der neuen Logistikplattform bietet die GASA Germany ihren Kunden über die gesamte Saison hinweg ein Komplettsortiment mediterraner Pflanzen und just in time Lieferungen der tatsächlich benötigten Mengen.

GASA Germany Michael BankIn der Wertschöpfungskette wurden alle Kernprozesse optimiert und sorgen so für eine enorme Schnelligkeit bei der Warenverteilung in ganz Europa. „Wir können so unsere Flexibilität in der Koordination mediterraner Ware extrem steigern. Das ist insbesondere im Frühjahrsgeschäft für unsere Kunden sehr wichtig“, so Michael Bank (Foto).

Die GASA Germany setzt im Tagesbetrieb der Logistikplattform auf ein saisonal wechselndes Programm von Pflanzen aus Italien, Spanien, Griechenland, Portugal, Frankreich und der Türkei. Durch eine ständig aktualisierte Vorratsliste kann dieses auch in Kleinmengen für das Tagesgeschäft angeboten werden. Eine langjährige, partnerschaftliche Zusammenarbeit mit den besten Produzenten sowie regelmäßige Reisen zur Warensichtung und Qualitätskontrolle sind die selbstverständliche Basis um durchgehend Top-Produkte anbieten zu können.

Die neue Logistikplattform der GASA Germany kann zur Frühjahrsordermesse vom 26. Bis zum 30. Januar am neuen GASA Germany Standort, Delbrückstr. 16 in Kevelaer besichtigt werden.

Kommentare sind geschlossen.