Permalink

off

Floriade 2012: Kulturprogramm 21. bis 27. Mai

Die Welt-Garten-Expo Floriade 2012 präsentiert ihren Besuchern bis zum 7. Oktober ein umfangreiches internationales Kulturprogramm mit Musik, Tanz und Akrobatik.

In der kommenden Woche bilden der vom Teilnehmerland China ausgerichtete Ländertag und das Ambon Jazz Plus Festival die Highlights.

Im weiteren Verlauf finden Sie einen Überblick zum Veranstaltungsprogramm vom 21. bis 27. Mai 2012.

Specials:
– Villa Flora: Präsentationen: Tischdekorationen, Pfingstrosen, Terrassenpflanzen und Frühjahrsschnittblumen

– 21.05.: Ländertag China (Floriade Theater & China Pavillon; World Show Stage) Wasserballett Spargelmaschine

– 23.05. sowie 26.05. jeweils 12:30 Uhr und 13:30 Uhr; Themenbereich Environment

– 25.05. sowie 26.05 : Indonesien präsentiert Ambon Jazz Plus Festival, 13 Uhr, Floriade Theater ; World Show Stage

– 26.05.: Die Floriade tanzt, 12 Uhr bis 18 Uhr, gesamter Park – Picknickkonzerte: Jeden Sonntag treten ab 13 Uhr diverse Big Bands, Musikkapellen, Chöre, internationale Solisten und Orchester im Floriade Theater auf.

– Voices of the Valley: Der Secret Garden ist ein ganz besonderer Ort. Inmitten des fröhlichen Chaos des Themenbereichs World Show Stage finden Sie hier einen Moment der Ruhe unter außergewöhnlichen Bäumen und Sträuchern. Außerdem demonstrieren Chöre aus ganz Limburg hier jeden Samstag und Sonntag ihr Können.

NRW-Wechselausstellung:
– Im NRW-Pavillon präsentiert sich in dieser Woche der Verein Agrobusiness Niederrhein GmbH. Dabei wird den Besuchern zusammen mit täglich wechselnden Ausstellungspartnern aus der Region das niederrheinische Agrobusiness in seinen unterschiedlichen Facetten dargestellt.
Täglich:
– Präsentation: Stelzenläufer der Theatergruppe Close-Act
– Villa Flora: Vorführungen Pflanzschalen und –objekte, Terrassenpflanzen, Lathyrus und Frühjahrsschnittblumen (10 bis 12 Uhr und 13 Uhr bis 17 Uhr)
– Floriade-Show: Eine spektakuläre Show aus Musik, Theater, Tanz und Akrobatik (Floriade Theater)
– Floriade-Goodbye: Ab 16 Uhr spielen das Limburger Sinfonie- und Fanfarenorchester sowie verschiedene Big Bands ein Abschiedskonzert für die Besucher.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Tänzer von Azangounon (Bild: Floriade Venlo)

Musikprogramm:
– 21.-25.05.: Die Tänzer und Musiker von Azangounon bieten eine spektakuläre Show aus Togo. Die Formation besteht aus sechzehn beseelten Tänzern und Musikern, die mit Begeisterung einen Eindruck von der Kultur ihrer westafrikanischen Heimat Togo vermitteln. So werden kontinuierlich traditionelle Tänze und Rituale bühnenreif adaptiert und in prachtvollen Kostümen präsentiert.
– 22.-27.05.: Adesa entführt sie auf eine musikalische Reise durch verschiedene Völker, Kulturen und Religionen Westafrikas. Im Alltag dieser Völker spielen Mythen als spirituelles Erbe bis heute eine wichtige Rolle.Durch Tänze werden sie von Generation zu Generation und von Familie zu Familie weitergegeben. (http://www.adesa-ghana.de)

Programm unter Vorbehalt, Änderungen möglich. Die Programminformationen finden die Besucher täglich auf der Informationstafel auf der Floriade Plaza.

Kommentare sind geschlossen.