Permalink

0

FloraHolland: Mit neuem Geschäftsführer in die Zukunft

floraholland-LogoDer Vorstand von FloraHolland hat, in Abstimmung mit dem Aufsichtsrat, zum 1. Januar 2014 Herrn Lucas Vos zum allgemeinen Geschäftsführer bestellt. Er folgt damit Timo Huges nach, der vor kurzer Zeit aus dem Unternehmen ausgeschieden war.

LucasVos FloraHollandLucas Vos (46) (Foto) hat im niederländischen Groningen Betriebswirtschaft studiert und verfügt über umfassende Erfahrungen in der Transport- und Logistikbranche.

Die berufliche Laufbahn von Lucas führte ihn in den letzten 20 Jahren durch die Bereiche Shipping und Logistikdienstleistungen. Zuletzt war er Chief Commercial Officer im Firmenvorstand von Maersk Line.

Die satzungsgemäße Geschäftsführung besteht nach dem Inkrafttreten der Umstrukturierung des Managements zum 1. Januar 2014 aus zwei Mitgliedern nämlich aus Lucas Vos als dem neuen Geschäftsführer mit allgemeinem Zuständigkeitsbereich und aus Rens Buchwaldt als Finanzgeschäftsführer. Erik Leeuwaarden wird ab dem 1. Januar für das Immobilienportfolio und Unternehmensbeteiligungen zuständig sein.

Vorstandsvorsitzender Bernard Oosterom: „Vorstand und Aufsichtsrat freuen sich sehr über die Ernennung von Lucas Vos. Für FloraHolland besteht die Herausforderung der Zukunft darin, den Mitgliedern und Abnehmern Dienstleistungen anzubieten, die der veränderten Marktposition Rechnung tragen und die Position des genossenschaftlichen Unternehmens stärken.

Der berufliche Hintergrund und die Erfahrungen von Lucas Vos passen hervorragend zum strategischen Kurs, den wir als FloraHolland eingeschlagen haben.“

Über FloraHolland

Die Koninklijke Coöperatieve Bloemenveiling FloraHolland bietet Züchtern und Kunden ein Netzwerk von sechs (inter-) nationalen Marktplätzen (Aalsmeer, Naaldwijk, Rijnsburg, Bleiswijk, Eelde und Veiling Rhein-Maas) und ein landesweit tätiges Vermittlungsunternehmen (FloraHolland Connect).

Die Veiling Rhein-Maas (Herongen) ist eine Partnerschaft zwischen FloraHolland und Landgard. Als weltweit größtes Versteigerungsunternehmen verarbeitet FloraHolland jährlich mehr als 12,5 Milliarden Schnittblumen und Pflanzen.

Der Jahresumsatz beläuft sich auf 4,4 Milliarden Euro. FloraHolland beschäftigt ca. 4000 Mitarbeiter.

Kommentare sind geschlossen.