Compo

Permalink

off

Die Grüne Messe: Präsentieren Sie Ihren Betrieb in unserer virtuellen Messe

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Haben Sie sich auch schon einmal Gedanken darüber gemacht, ob Sie sich mit Ihrem Betrieb auf einer Fachmesse innerhalb der grünen Branche präsentieren?

An der einen oder anderen Verkaufsveranstaltung oder Messe haben Sie vielleicht schon einmal teilgenommen.

Das ist immer mit einem hohen Zeitaufwand und auch mit entsprechenden Kosten verbunden.

Oder haben sie es schon einmal mit Anzeigen in Fachzeitschriften versucht?

Die sind ebenfalls sehr teuer und bringen oft auch nicht den gewünschten Erfolg.

Meistens verschwinden die entsprechenden Zeitungen bzw. Magazine  beim Leser schon nach wenigen Tagen im Papierkorb.

So verlassen sich z.B. auch viele Gartenbaubetriebe darauf, dass ihre Absatzgenossenschaft oder andere Zwischenhändler schon für den Verkauf der Ware sorgen wird.

Als Unternehmer in der grünen Branche sollte man sich rechtzeitig darum kümmern die Vermarktung seiner Produktion bzw. Handelsgüter selbst in die Hand zu nehmen bzw. durch Eigeninitiative positiv zu beeinflussen.

Das Internet und die Präsenz dort  gewinnt hier immer mehr an Bedeutung.

Ihnen dürfte es nicht entgangen sein, wie stark alleine der Online Handel in den letzten Jahren gewachsen ist.

Für immer mehr Menschen gehört das Surfen und Suchen im Internet zur täglichen Normalität.

Dies trifft gleichermaßen für den privaten- wie auch auf den kommerziellen Sektor zu.

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit innerhalb unserer grünen Messe permanent im Markt präsent zu sein, unabhängig davon ob Sie bereits eine Homepage haben oder nicht.

Neben der Präsenz in unserem Messeportal, bieten wir Ihnen weitere zusätzliche Leistungen an, die Ihre Wettbewerbsfähigkeit und Ihren Absatz steigern können.

Wenn Sie sich über unsere Leistungen informieren wollen, dann klicken Sie auf folgenden Link:

www.die-gruene-messe.de , oder klicken sie auf den Info-Button auf dieser Seite oben rechts.

Wir würden uns freuen, bald von Ihnen zu hören.

Kommentare sind geschlossen.