COMPO SANA Qualitäts-Blumenerde ca. 50% weniger Gewicht

von Bernhard Simon

Blumen pflanzen leicht gemacht

Compo - leichte Erde 60 lWer Balkon und Terrasse in ein blühendes Paradies verwandeln möchte, hat ab jetzt dafür beste Bedingungen. Jetzt beginnt die Pflanzzeit, und in Töpfen, Schalen und Kästen wird es bald sprießen und blühen. Fehlt nur noch die richtige Blumenerde, um mit leichter Hand die Pflanzgefäße zu befüllen. Denn: Säcke schleppen war gestern! Mit der neuen anwendungsfertigen Compo Sana Qualitäts-Blumenerde ca. 50% weniger Gewicht beginnt das Frühjahr gänzlich unbeschwert.

Das fängt schon beim Transport an. Durch kompakte Form, stabilen Tragegriff und eine unvergleichliche Leichtigkeit setzt die innovative Blumenerde neue Maßstäbe beim Einkauf – mit genauso hoher Ergiebigkeit und Qualität wie sie für Compo Sana üblich ist.

Auch das Leichtgewicht verfügt über alle Zutaten, die Pflanzen für ein gesundes und üppiges Wachstum brauchen. Atmungsflocken aus Perlite sorgen für eine lockere, luftige Struktur und der Wurzel-Aktivator Agrosil garantiert bestes Wurzelwachstum. Ein beigemischter Langzeitdünger versorgt die Pflanzen über 12 Wochen mit allen wichtigen Nährstoffen. 

Und auch bei der Anwendung bleiben keine Wünsche offen. Die Entnahme ist sehr komfortabel, denn durch den standfesten Boden kann der Beutel nicht umfallen. Die wieder verschließbare Öffnung macht es möglich, Restmengen frisch aufzubewahren.

Compo Sana Qualitäts-Blumenerde gibt es in drei Packungs¬größen mit 25, 40 und jetzt neu mit 60 Litern. Mit dieser leichten Variante der Universalerde für alle Zimmer-, Balkon- und Gartenpflanzen bestätigt der Qualitäts¬hersteller wieder einmal seine langjährige Erfahrung in punkto Kultursubstrate.

Weitere Informationen zu diesem innovativen Produkt finden Sie, wenn Sie auf das Banner von Compo hier auf der rechten Seite klicken ———->

Weitere interessante Beiträge

Bernhard Simon – 
Dienstleistungen für die “Grüne Branche”

Folgen Sie uns auch auf Twitter

Copyright @2022 Unternehmensberatung Simon PenciDesign