Permalink

0

Stefan Kretschmer gründet Vermarktungsberatung für den Gartenbau

Klartext Logo „Klartext – Einfach gut vermarkten“ – so heißt die erste Vermarktungsberatung für produzierende Gartenbaubetriebe.

Stefan Kretschmer, ehemals Marketingleiter bei der GASA Germany wagt sich an das Projekt Selbstständigkeit und hat es sich zur Aufgabe gemacht, sein Wissen an den Mann zu bringen und den Gärtner zum Vermarktungsexperten zu machen.

„Im Gartenbau gibt es schon seit mehreren Jahren einen rasanten wirtschaftlichen Strukturwandel, der jeden Betrieb vor massive Herausforderungen stellt. Starker Preisverfall, abnehmende Kundentreue, aggressive Konkurrenz und eine hohe Verhandlungsmacht neuer Marktteilnehmer sind da nur einige Stichpunkte“, erklärt Kretschmer den Hintergrund seiner Neugründung.

Klartext-Stefan Kretschmer3 (2)„Gartenbauunternehmer müssen heute weniger Gärtner sein, als vielmehr Manager, Marketingspezialisten und Verkäufer zugleich „, konstatiert Stefan Kretschmer (re.) (Foto: Klartext)

Stefan Kretschmer war selbst jahrelang in Verkauf & Marketing beim Erzeuger und im Handel tätig und kennt so alle Stationen einer erfolgreichen Pflanzenvermarktung. „Wir reden nicht um den heißen Brei herum, sondern sprechen Probleme offen an“, erklärt er die Philosophie von Klartext. „Mit einem neuen Etikett oder einem tollen Produkt allein, kann man nicht dauerhaft erfolgreich sein. Es gilt, das richtige Produkt, in der richtigen Qualität zum richtigen Zeitpunkt, dem richtigen Kunden anzubieten. Und dabei stets das gesamte Marktgeschehen im Blick zu haben.“

Statt also wie herkömmliche Marketingagenturen ausschließlich am Endprodukt zu arbeiten, beginnt Klartext bei der Optimierung von Vermarktungsstrategien und Geschäftsprozessen. Dafür hat das Start-Up verschiedene one2one Coachings konzipiert, welche die zentralen Bausteine einer erfolgreichen Pflanzenvermarktung thematisieren und vom Gärtner direkt und unkompliziert gebucht werden können. Zudem umfasst das Klartext-Portfolio klassische Marketing-Dienstleistungen sowie die Erstellung von individuellen Verkaufskonzepten für Pflanzen.

Klartext-Stefan Kretschmer (2)Mit griffigen Konzepten will „Klartext“ den gärtnerischen Erfolg vorantreiben. (Foto: Klartext)

„Der Gärtner braucht keine Problemberatung. Er braucht eine Lösung“, so Stefan Kretschmer. „Erfolg ist planbar – aber nur wenn man damit beginnt, die Vermarktung von Blumen und Pflanzen ganzheitlich zu betrachten.“ Eine Gründung auf Augenhöhe und im Dialog mit dem Kunden, das ist dem Vermarktungsexperten besonders wichtig. „Nicht Reden, sondern Handeln“ ist die Devise von Klartext, das genau wie viele Gartenbaubetriebe auch ein Familienunternehmen ist.

„Meine Frau Annette ist Fotografin und Journalistin und für Bilder und Texte bei Klartext zuständig“, erklärt Kretschmer. „Meine Tochter Inga ist auch mit an Bord, sie studierte Multimediamanagement und ist für Design & Konzeption von Marketing im On- und Offline Bereich verantwortlich. Sie hat außerdem unsere Website gebaut, die auf jeden Fall einen Besuch wert ist“.

Weitere Infos über Klartext bekommen Sie hier: www.einfachgutvermarkten.de

Kommentare sind geschlossen.