Permalink

off

Niederlande: Productshap Tuinbouw muss seine Arbeit zum 1. Januar 2014 einstellen

 

 

 

FH- Magazin berichtet:

Die neue niederländische Regierungskoalition hat am Montag einige gravierende Umstrukturierungen im Agrarbereich beschlossen.

Die Product- und Bedrijfshappen müssen demnach zum 1. Januar 2014 ihre Arbeit einstellen. Einige Aufgaben werden vom Wirtschaftsministerium übernommen, dem vor zwei Jahren bereits das Landwirtschaftsministerium zugeführt wurde, so berichtet das Fachblatt.
Die Unternehmen sollen sich jetzt auf eigene Rechnung um Unterstützung bei Informationen, Werbemaßnahmen und Interessensvertretungen bei den entsprechenden Branchenorganisationen wie zum Beispiel der Dutch Produce Association, DPA, kümmern.

Wie in den Niederlanden von einigen Verantwortlichen bereits befürchtet worden war, zieht sich das Ministerium damit ganz aus diesen Aufgaben zurück, um Kosten zu senken berichtet das FH-Magazin.

Kommentare sind geschlossen.