Permalink

0

Neue Marketing Direktorin bei Weber-Stephen Deutschland

Weber-Stephen Logo.jpgSimone Weber, seit 2011 beim Grillexperten Weber-Stephen, übernimmt ab sofort die Aufgabe als Marketing Direktorin Deutschland. „Ich freue mich sehr auf die neue Herausforderung“, sagt die 37-Jährige.

„Mein Ziel ist es, gemeinsam mit meinem Team die Marke Weber in den kommenden Jahren noch weiter auszubauen und ihre Position im deutschen Grillmarkt zu stärken. Auch in Zukunft wollen wir Grillfans den besten Service und das perfekte Einkaufserlebnis bieten. Dafür werden wir neue, kreative Konzepte und innovative Vermarktungsstrategien entwickeln und umsetzen.“

Simone Weber: Neue Marketing Direktorin Deutschland bei Weber-Stephen (Foto: www.weber.com)

Simone Weber: Neue Marketing Direktorin Deutschland bei Weber-Stephen (Foto: www.weber.com)

Als Marketing Direktorin Deutschland berichtet Simone Weber direkt an Frank Miedaner General Manager der Weber-Stephen Deutschland GmbH. Sie tritt die Nachfolge von Marc-André Palm an, der inzwischen die EMEA-weiten Marketingaktivitäten von Weber-Stephen leitet. In dieser Position ist er – in Abstimmung mit den Märkten – für die internationale strategische Ausrichtung der Marke Weber verantwortlich.

Simone Weber kam 2011 zum Grillexperten Weber-Stephen – zunächst als Leiterin Trade Marketing Central Europe. Ab 2014 verantwortete sie das Trade Marketing EMEA. In ihren Positionen entwickelte sie unter anderem das Erfolgskonzept für den Weber Original Store sowie das achtfach prämierte Weber Grillmagazin „Original“ maßgeblich mit.

Vor ihrer Tätigkeit bei Weber-Stephen war Simone Weber unter anderem für Underberg, Paulaner und YOGI TEA in den Bereichen Marketing und Vertrieb tätig.

Kommentare sind geschlossen.