Permalink

0

Landgard trennt sich von Vorstand Dr. Helmut Steurer

landgard-neuHeute wurde bekannt, dass der erst zum 01. November 2013 durch den Landgard Aufsichtsrat in den Vorstand berufene Herr Dr. Helmut Steurer das Unternehmen Landgard überraschend wieder verlassen wird.

Dr. Helmut Steurer verantwortete die Ressorts Finanzen, Rechnungswesen, Controlling, IT und Recht.

Landgard informierte seine Mitgliederbetriebe mit folgendem Wortlaut:

„Der Aufsichtsrat der Landgard eG hat heute Herrn Dr. Steurer per Beschluss als Mitglied des Vorstands zum 28.02.2015 abberufen. Dr. Helmut Steurer, CFO der Landgard Gruppe, scheidet per 28.02.2015 auf eigenen Wunsch aus dem Unternehmen aus. Die Trennung erfolgt im guten Einvernehmen.

Der Aufsichtsratsvorsitzende, Bert Schmitz, bedankt sich, auch im Namen des gesamten Aufsichtsrates, bei Herrn Dr. Steurer für seine Leistung und seine Arbeit seit seinem Antritt am 01.11.2013.

„Wir werden unseren eingeschlagenen Weg einer modernen erfolgreichen Genossenschaft, von dem wir alle überzeugt sind, dass er richtig ist, konsequent weitergehen.“

Die Aufgabenbereiche von Dr. Steurer sollen bis auf weiteres vom Vorstandsvorsitzenden Armin Rehberg und Vorstand Karl Voges übernommen werden.

Über die genauen Hintergründe liegen Gawina keine gesicherten Details vor.

Kommentare sind geschlossen.