Permalink

0

Landgard setzt Zusammenarbeit mit RTL fort

Landgard Verkaufskonzept „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus“ bringt mit Dschungel-Atmosphäre die Tropenwelt ins Haus

Während sich Gina-Lisa und Honey in Australien schöne Augen machen, breitet sich mit einer neuen Auflage des erfolgreichen Landgard Verkaufskonzepts „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus“ bunte Dschungel-Atmosphäre in allen Landgard Cash & Carry Märkten und im Landgard Vertriebsgeschäft aus. Parallel zur neuen Staffel des gleichnamigen TV-Formats bei RTL ist das neue Produktsortiment noch bis Ende Januar 2017 erhältlich.

Sommerliche Farben, tropische Pflanzen und exotische Früchte setzen neue Kaufanlässe im Nach-Weihnachtsgeschäft und vertreiben im Nu den Winter-Blues.

Die Landgard-Kooperation mit RTL  „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus“ wird fortgesetzt (Foto: Landgard)

In Anlehnung an die üppige Pflanzenwelt des australischen Dschungels umfasst das Sortiment des RTL-Verkaufskonzepts „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus“ thematisch passende Blumen und Pflanzen wie Bromelien, Dracaena Deremensis, Farn, Yucca, Alocasia, Anturium andreanum und Sanseveria.

Auf den Lebensmitteleinzelhandel warten mit einem Citrus-Mix und Ananas außerdem fertig verpackte Vitaminbomben, die ein Stückchen australischen Sommer auf den Frühstückstisch bringen. Verpackungen im Stil der erfolgreichen RTL-Show runden das Verkaufskonzept ab und sprechen als zusätzlicher Hingucker gezielt jüngere Käufer an.

Kooperation mit RTL interactive

Für das erfolgreiche Dschungel-Konzept arbeitet Landgard eng mit RTL interactive zusammen, der Lizenz- und Merchandisingagentur der Mediengruppe RTL. Damit nutzt Deutschlands führende Vermarktungsorganisation im Gartenbau die zahlreichen Synergien mit dem seit Jahren erfolgreichen Show-Format im immergrünen australischen Dschungel gezielt aus.

Das Verkaufskonzept wird auch eine Rolle auf dem Landgard Messestand auf der IPM in Essen vom 24. bis 27. Januar 2017 spielen.

Kommentare sind geschlossen.