Permalink

0

EPS: Erfolgreicher Auftritt auf der IPM 2016

EPS Logo JPGipm_logo_2016Die Firma EPS – Euregionales Pflanzen Servicecenter aus Kevelaer war bereits zum dritten Mal auf dem BGI-Gemeinschaftsstand mit einem eigenen Messestand und -team vertreten.

Ein Schwerpunkt war ein speziell für Fachgartencenter entwickeltem Premium-Blumenzwiebel-Konzept RUBINA GARDEN .

Das Rubina Garden-Konzept besteht aus ausgewählten Zwiebelsorten in einem 13er Topf. Der üppige Zwiebelbesatz und die Stärke der einzelnen Zwiebeln unterscheidet sich deutlich von „normalen“ Sortimenten. Jeder Topf wird mit einem großen Bildetikett versehen. Zudem gibt es Tischaufsteller, CC-Poster und Deckenhänger, welche zum Selbstkostenpreis zu bestellen sind.

IPS_RubinaGarden_QuickInfo (2)
Dieses Konzept wurde von EPS in enger Absprache mit dem Gartenbaubetrieb von Willy Rühl erarbeitet und umgesetzt. 2016 wird es das Konzept exklusiv nur bei der EPS geben.

Darüber hinaus wurden überwiegend Beet- und Balkonpflanzen aus dem Frühjahrssortiment präsentiert. Aufgrund der engen Zusammenarbeit der EPS mit diversen Jungpflanzenbetrieben konnten auf dem als „Terrasse“ gestalteten Messestand neben bewährten und bekannten Sorten auch Neuheiten, wie bspw. einige Begonien-Neuheiten gezeigt werden.

EPS- IPM 2016Gut besuchter Messestand der EPS GmbH während der IPM 2016 (Foto: EPS)

Die EPS hat sich in den vergangenen Jahren als starker Partner für den Fachhandel positioniert und verfolgte diese Ausrichtung auch auf der diesjährigen IPM konsequent.

Nicht nur der IPM-Auftritt wurde allgemein positiv von Kunden und Lieferanten bewertet, auch die Idee eines „Beet & Balkon Info und Event Tages“ kurz vor Saisonstart im März erfuhr viel Zustimmung beim Fachpublikum. Hierfür werden noch Anmeldungen entgegen genommen.

Kontaktdaten:
EPS GmbH
Euregionales Pflanzen Servicecenter

Industriestraße 2a
D-47623 Kevelaer

Telefon: 0 28 32 / 93 77 – 0
Telefax:  0 28 32 / 93 77 – 500

E-Mail: info@eps-gmbh.com
Webl: www.eps-gmbh.com

Kommentare sind geschlossen.