Permalink

0

Dehner eröffnet zweiten Markt in Ingolstadt

Dehner Logo 2014Mitte November 2015 fiel der erste Spatenstich für das zweite Dehner Garten-Center in Ingolstadt. Heute, am Donnerstag 15.09.2016 feiert Europas größte Garten-Center-Gruppe mit Stammsitz im benachbarten Rain die Eröffnung des neuen Standortes – der 117. Markt der Unternehmensgruppe – im südlich gelegenen Stadtteil Zuchering.

Im Gewerbepark „IngoPark“, im Weiherfeld 4, finden Garten- und Tier-Liebhaber aus der Region ab sofort auf rund 5.000 Quadratmetern ein exklusives Sortiment rund um Garten, Haus und Heimtier. Zur Eröffnung erhalten die ersten 500 Kunden einen 10-Euro-Gutschein.

dehner_aussenansicht-ingolstadt-c-dehnerAußenansicht Dehner Ingolstadt (Foto: © Dehner Fotograf – Peter Herzig)

Zehn Monate dauerten die Bauarbeiten des neuen Marktes, der sich zur Neueröffnung als eines der modernsten Garten-Center in Deutschland präsentiert. In dieser kurzen Zeit ist ein dreischiffiger Glasgewächshausbau entstanden, der inmitten des IngoPark-Geländes und direkt an der B16 liegt. Der Gartenmarkt ist in typischer Dehner-Bauweise konzipiert und verfügt neben einem großzügigen Indoor-Bereich auch über eine Freifläche mit innovativer Bewässerungstechnik sowie einen überdachten Außenbereich.

Dehner setzt in Zuchering auf die Verbindung von stationärem und elektronischem Handel und ein modernes Einkaufserlebnis ganz im Zeichen von Cross-Channel. So können die Kunden beispielsweise über digitale Infopoints auf den interaktiven Dehner Katalog zugreifen und ein erweitertes Sortiment entdecken. Darüber hinaus wird das Thema Elektromobilität in Ingolstadt großgeschrieben. Kunden mit Elektrofahrrad oder Elektroauto haben die Möglichkeit, ihre Fahrzeuge an entsprechenden Terminals vor dem Garten-Center aufzuladen. Gleich links neben dem Eingang befinden sich die beiden Ladestationen, die Platz für drei E-Bikes und zwei Elektro-PKW bieten.

Über ein großzügiges Portal in Holzoptik(s. Foto oben) gelangen die Besucher in den Markt. Ein innovatives Shop-Leitsystem in attraktivem Holz-Design erleichtert die Orientierung in der Filiale. Im Inneren lässt die große und exquisite Pflanzenauswahl alle Gärtnerherzen höher schlagen. Das Sortiment umfasst Zimmer-, Grün- und Gemüsepflanzen, Freilandpflanzen und vieles mehr. Zur Gestaltung der grünen Oase gibt es Gartentechnik, -pflege und –zubehör. Von Gartenwerkzeugen über Pflanztöpfe bis hin zu Blumenerde – Hobby-Gärtner finden hier das richtige Produkt für jeden Bedarf. Auch das Sortiment an Gartendekoration lässt keine Wünsche offen. Die neuesten Einrichtungs- und Deko-Trends finden Besucher in der Home & Trend-Abteilung.

Direkt daneben befindet sich die Floristikabteilung mit frischen Schnittblumen, Blumen-Arrangements und einer ausgezeichneten Auswahl an Trocken- und Seidenblumen, die jedes Heim verschönern. Auch Grill-Freunde kommen voll auf ihre Kosten:  Ob Gas, Holz oder Kohle – im Grill-Shop gibt es für jede Gartenparty ganzjährig den richtigen Grill und das passende Zubehör. Damit sich Garten- und Balkonbesitzer auch stilvoll entspannen können, hält das exklusive Gartenmöbel-Sortiment schöne Lounges, Gartengarnituren & Co. bereit. Tierbesitzer erwartet in der großzügigen Zooabteilung eine exzellente Auswahl an Tiernahrung, Pflegeprodukten und Zubehör sowie hochmoderne Schauanlagen.

dehner_banddurchschnitt-c-dehner-ingolstadt-2Banddurchschneidung (v.l.n.r.): Bernhard Hönig (Geschäftsführer Dehner), Christine Haderthauer (ehemalige Bayerische Staatsministerin), Georg Weber (Geschäftsführender Gesellschafter Dehner), Dr. Christian  Lösel (Bürgermeister Ingolstadt), Dr. Ursula Buchmann (Marktleitung Ingolstadt), Albert Weber (Senior-Chef Dehner), Sven Bierhaus (Leitung Immobilien, Expansion und Projektentwicklung Dehner), Thomas Martin (Regionsleiter Dehner) (Foto: © Dehner Fotograf – Peter Herzig)

Vor Ort stehen die Marktleitung und das 35-köpfige Team allen Garten- und Tierfreunden mit Rat und Tat zur Seite. „Im September 1976 eröffnete unsere erste Filiale in Ingolstadt – diese 40-jährige Erfolgsgeschichte wollen wir nun auch im Weiherfeld fortsetzen“, so Thomas Martin, Regionsleiter Dehner GmbH & Co. KG. „Ingolstadt Zuchering ist ein sehr attraktiver Standort in unmittelbarer Nähe zu unserer Unternehmenszentrale in Rain am Lech. Mit dem neuen Markt schließen wir nicht nur unser Filialnetz zwischen Freising und Ingolstadt, sondern sorgen als zuverlässiger Arbeitgeber auch weiterhin für gesicherte Arbeitsplätze in der Region.“

Dehner Ingolstadt Zuchering in Zahlen:

Anschrift:                  Dehner GmbH & Co. KG

Im Weiherfeld 4

85051 Ingolstadt

Öffnungszeiten:          Mo bis Sa von 9:00 bis 20:00 Uhr

Telefon:                    08450/929727-0

Fax:                         08450/9239837

E-Mail:                      Ingolstadt2@dehner.de

Mitarbeiter:                35

Verkaufsfläche:          rund 5.000 Quadratmeter

Parkplätze:                über 200

Kommentare sind geschlossen.