Permalink

0

Dehner Blumenpark: Neueröffnung nach Umbau in Rain

Modern und weitläufig wie eine Shopping-Mall – so präsentiert sich der Dehner Blumenpark in Rain ab sofort den Besuchern aus der Region und darüber hinaus.

Anlässlich des 70-jährigen Firmenjubiläums von Dehner wurden Galerie und Gastronomie des beliebten Einkaufs- und Ausflugsziels am Unternehmenssitz umfassenden Umbau- und Renovierungsarbeiten unterzogen. Nach fast viermonatiger Bauzeit erstrahlt die Erlebniswelt nun in neuem Glanz. Zur Neueröffnung erwartet die Gäste dort eine einzigartige Kombination aus Schaugarten, Freizeitspaß, Einkaufserlebnis und Genussmeile – und ein großes Familienfest am 25. März 2017.

Dehner feiert Neueröffnung nach Umbau des Blumenparks in Rain am Lech (Foto: Dehner)

Shopping- und Erlebniswelt im trendigen Loft-Design

Im Rahmen der Umbauarbeiten erhielten Galerie und Gastronomie ein komplettes „Makeover“. Bereits die Einfahrt wird von einem neuen, imposanten Wahrzeichen geprägt: Einer zwölf Meter hohen und 3,5 Tonnen schweren Handschaufel, die als Markenbild und Besucherattraktion gleichermaßen fungiert. Für das Design-Konzept im Außen- und Innenbereich setzt Dehner auf eine moderne Backsteinoptik, die die historischen Klinkerbauten der Unternehmenszentrale aufnimmt und in die großzügige Fassade integriert.

So wurde der Haupteingang um einen lichtdurchfluteten Kubus aus Backstein und Glas ergänzt, der die Besucher direkt ins Innere der Galerie führt. Dort präsentiert sich den Kunden eine weitläufige, offene Shopping-Mall im trendigen Loft-Style, die als optisches und funktionales Bindeglied zwischen Garten-Center, Gastronomie und Parkanlagen dient. Backstein-, Beton-, Glas-, Metall- und Holzelemente dominieren das Interieur, das neben einem Infodesk und neuen Shop-in-Shops mit wechselnden Themenwelten aus dem Dehner-Sortiment auch zahlreiche bequeme Sitzgelegenheiten umfasst. Alle kleinen Besucher dürfen sich auf den neuen Kinderspielbereich in der Gastronomie freuen.

Neues Gastro-Konzept

Große Veränderungen sind auch im Gastronomiebereich zu erkennen. Im neuen rund 1.000 Quadratmeter großen Gartenbistro mit einer 24 Meter langen Genussmeile und rund 240 Sitzplätzen werden die Besucher am Eingang von zwei Aquarien mit 35.000 Litern Wasser und einem Wasserfall empfangen. Im Inneren bestimmen Naturmaterialien wie Holz und Stein das Interieur und sorgen für eine Wohlfühlatmosphäre. Die Gäste wählen von einer neuen Speisekarte mit saisonalen Gerichten, die sie an der Bar, an Tischen oder in gemütlichen Garten-Lounges genießen können. Ob besondere Kaffee- und Kuchenspezialitäten, frische Pasta, klassische Burger, raffinierte Fleisch- und Fischgerichte oder ausgefallene Salatkreationen – im Gartenbistro kommen alle Genießer auf ihre Kosten. Zum Start in den Tag gibt es täglich ab 8:00 Uhr spezielle Frühstücksangebote.

Familienfest zur Neueröffnung am 25. März 2017

Zur Neueröffnung der neuen Shopping- und Erlebniswelt veranstaltet Dehner am 25. März 2017 ein großes Fest für die ganze Familie. An diesem Samstag präsentiert Dehner ein abwechslungsreiches Veranstaltungsprogramm für Groß und Klein: Fotoaktionen mit der Biene Maja, ein Hüpfballwettbewerb, eine Oster-Bastelwerkstatt und eine Zaubershow sorgen vor Ort für „Action“. Am Sonntag, dem „Chilling Day“, steht dann das pure Gartenglück im Mittelpunkt. Dann können Schauanlagen und Gastronomie in aller Ruhe genossen werden.

Das Kinderprogramm am 25. März 2017:

  • Fotoaktion mit der Biene Maja: um 11:30, 13:00, 14:30 und 16:00 Uhr
  • Hüpfballwettbewerb mit der Biene Maja:von 11:00 bis 16:00 Uhr
  • Basteln in der Osterwerkstatt: von 11:00 bis 16:00 Uhr
  • Show mit dem Zauberer Manolo: um 11:00, 12:30, 14:00 und 15:30 Uhr (Dauer je 20 Minuten)
  • Live-Fütterung an den Aquarien:um 11:00 und 14:00 Uhr

Bei gutem Wetter finden die Veranstaltungen im Schaugarten statt.

Kommentare sind geschlossen.